Amazon begeht Neuland: Medienberichten zufolge plant der Onlinehändler neben dem Prime Day 2022 im Sommer ein weiteres Shopping-Festival. Es wäre das erste mal, dass Amazon in einem Jahr einen zweiten Prime Day veranstaltet. Ein Termin steht bereits im Raum.

 
Amazon
Facts 

Neben dem Black Friday ist der Prime Day das wichtigste Shopping-Event des Jahres. Traditionell im Sommer lockt Amazon seine Prime-Abonennten mit satten Rabatten. Der nächste Prime Day findet am 12. und 13. Juli 2022 statt. Doch dieses Jahr möchte Amazon scheinbar neue Wege gehen und eine zweite Rabattschlacht ausrufen.

Amazon plant zweiten Prime Day im Herbst

CNBC zufolge soll das Event im vierten Quartal stattfinden und wird intern von Amazon als „Prime Herbst“ betitelt. Business Insider ist etwas konkreter und nennt den Oktober als Termin. Amazon soll einige ausgewählte Händler bereits informiert und sie gebeten haben, bis zum 22. Juli sogenannte „Blitz-Deals“ einzureichen, die beim Shopping-Event berücksichtigt werden sollen. Amazon möchte hier im Vorfeld eine Vorauswahl treffen.

Bereits im vergangenen Jahr hielt Amazon ein zweites Shopping-Event im Oktober ab. Damals verkaufte der Online-Händler aber nur Kosmetik- und Beauty-Produkte zu günstigeren Preisen. Ein zweiter Prime Day im Herbst wäre hingegen ein Novum.

Wie ihr ganz allgemein beim Online-Shoppen sparen könnt, verraten wir hier:

Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

Warum geht Amazon diesen Schritt?

Weshalb Amazon offenbar diesen Schritt gehen und einen zweiten Prime Day ausrufen möchte, ist nicht bekannt. Das vierte Quartal mit dem Vorweihnachtsgeschäft gehört traditionell zur umsatzstärksten Zeit für Onlinehändler. Verbraucher mit zusätzlichen Rabattaktionen anzulocken, ist zwischen Oktober und Dezember eigentlich gar nicht notwendig. Womöglich möchte Amazon aber einige seiner Verluste aus dem Jahresanfang wieder reinholen. Im Februar meldete das von Jeff Bezos gegründete Unternehmen das geringste Wachstum seit 2001.