Gerüchte um das offenbar von Apple geplante Elektroauto mehren sich seit Wochen. Doch von offizieller Seite hat der iPhone-Hersteller nichts verlautbaren lassen – wie so oft in der Vergangenheit. Doch das könnte sich bald ändern.

 
Apple
Facts 

Apple Car: Die nächsten Wochen und Monate werden spannend

Viele namhafte Autohersteller haben zuletzt die Runde in der Gerüchteküche über das Apple Car gemacht – und sich auch wieder zurückgezogen. Ein Experte rechnet nun damit, dass in Kürze die offizielle Ankündigung seitens Apple ansteht.

Daniel Ives, bekannter us-amerikanischer Finanzanalyst und Experte für die Tech-Branche, interpretiert die brodelnde Gerüchteküche so: Apple befinde sich offenbar in einer munteren Kennenlern-Runde, wörtlich soll von einem „Dating Game“ die Rede gewesen sein. Das sei Teil der Strategie des Tech-Konzerns, so der Finanzexperte laut AppleInsider in einer Kurzinfo an Investoren.

Inzwischen sei die Frage nur wann, nicht ob das Apple Car kommt. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 85 Prozent werde Apple in den kommenden 3 bis 6 Monaten seine Pläne für eine Elektroauto-Partnerschaft offiziell machen. „Wir glauben weiter fest daran, dass Apple letztlich in 2021 eine strategische Elektroauto-Partnerschaft ankündigt, die das Fundament legt um in den aufkeimenden E-Auto-Markt einzutreten“, zitiert das Portal Daniel Ives weiter.

Übliche Irrtümer über E-Autos im Video:

5 Irrtümer über Elektroautos Abonniere uns
auf YouTube

Apples E-Auto-Deal wird eine „goldene Partnerschaft“

Der Analyst hat klare Favoriten: Hyundai und VW seien bestens geeignet, da beide ihre eigenen E-Autos auf modularen und somit einfach anpassbaren Bausätzen konzipieren. Allerdings hat Hyundai sein Interesse zurückgezogen und VW ist einer der wenigen Namen, die noch nicht als mögliche Partner gehandelt wurden. Nur Konzern-Chef Diess sagte kürzlich, er fürchte keine Konkurrenz durch den Apfel-Konzern.

Die Zusammenarbeit mit einem etablierten Autohersteller wäre laut Ives eine „goldene Partnerschaft für die nächste Dekade“. Auch wegen der Pläne des neuen US-Präsidenten Joe Biden für einen „Green Deal“ sei der Zeitpunkt ideal für Apple. Bedingung wäre allerdings, dass das Apple Car es bis 2024 auf die Straße schafft.

So oder so, trifft Ives Einschätzung zu, kommen auf Freunde von Elektroautos und Apple-Fans spannende Wochen zu.