Als Musiker ist Rapper Logic durchaus bekannt, doch den Job hängt er jetzt an den Nagel. Für einen siebenstelligen Betrag streamt er in Zukunft auf Twitch.

 

Twitch

Facts 

Mit seinem neusten Album „No Pressure“ verabschiedet sich Rapper Logic in den Ruhestand. Anscheinend jedoch nicht, um die Frührente zu genießen, sondern, um auf Twitch zu streamen. In einem Interview mit The Verge erzählte er mehr über seinen neuen Karriereweg. Logic ist seit zehn Jahren im Musikgeschäft und hat mehrere mit Gold und Platin ausgezeichnete Alben herausgebracht.

Den Twitch-Kanal hat Logic schon seit ein paar Jahren, außer ein paar Runden Call of Duty war da aber in den letzten 6 Monaten nicht viel los. Dennoch hat Twitch ihm einen Deal angeboten, dazu sagte er im Interview:

„Ich habe glücklicherweise Millionen von Fans und Followern. Es ist also eine tolle Partnerschaft. Ich werde neue Leute zu ihrer Plattform bringen und sie bringen neues Geld auf mein Bankkonto, und... Ich mach nur Spaß.“

Ein richtiger Scherz ist das eigentlich nicht gewesen, im Interview verrät Logic auch, dass Twitch ihm eine siebenstellige Summe zahlt. Es ist das erste Mal, dass ein Musiker einen solchen Exklusive-Deal mit Twitch bekommt. Offenbar versucht Twitch neue Zielgruppen zu erschließen und verlässt dafür den Gaming-Bereich, auch wenn Logic selbst sagt, er liebe Videospiele und will auch genau diese streamen. Musik und Zocken zu kombinieren scheint für ihn eine gute Idee zu sein.

Auf Twitch ist aktuell einiges los. Der beliebte Streamer Dr Disrespect wurde kürzlich ohne eine Begründung komplett von der Plattform verbannt. Die Hintergründe sind bis zu jetzigen Zeitpunkt unklar.

Bilderstrecke starten(29 Bilder)
28 Skandale von YouTubern und Streamern, die uns 2019 aus den Socken gehauen haben

Was haltet ihr davon, dass Twitch „Stars“ aus andere Bereichen auf die Plattform holt? Sorgt es für mehr Vielfalt auf Twitch und bringt neues Wachstum oder entfernen sie sich damit zu sehr von ihren Wurzeln? Schreibt eure Meinung in die Kommentare.

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?