GOG gehört neben Steam und Epic Games wohl zu den beliebtesten Vertriebsplattformen für Videospiele. Jetzt gibt es einen weiteren Grund, dieser einen Besuch abzustatten, um dort bei der Suche nach Games fündig zu werden: Das Unternehmen ändert seine Rückgaberichtlinien und ist dabei äußerst großzügig.

 

Videospielkultur

Facts 

GOG vertraut Spielern bei Rückgaben und räumt kulante Rechte ein

Die vom Unternehmen CD Projekt gegründete Vertriebsplattform GOG hat in einem kürzlich veröffentlichten Blogeintrag neue Rückgaberichtlinen veröffentlicht.

Das Besondere daran: Den Spielern ist es ab sofort möglich, Spiele ganze 30 Tage nach dem Erwerb zurückzugeben, unabhängig davon, ob sie das Spiel bereits installiert oder gespielt haben. Auch die tatsächliche Spielzeit spielt offenbar keine Rolle.

Dieses entgegengebrachte Vertrauen und die besondere Kundenorientierung resultiert laut GOG aus den bisherigen guten Erfahrung im Umgang mit Rückgaben seitens der Community. Die Vertriebsplattform bittet darum, dieses kulante Änderung wertzuschätzen und nicht missbräuchlich zu benutzen.

Andernfalls behalte sich das Unternehmen das Recht vor, bei Ausnutzung dieser Richtlinien, eine Rückerstattung zu verweigern. Erste Meinungen zu dieser Änderung aus der Community enthalten Bedenken an diesem Vorgehen. Spieler könnten sich vorstellen, dass viele dieses Recht ausnutzen, um beispielsweise Spiele „kostenlos“ durchzocken und danach zurückgeben zu können. Wie genau die Plattform missbräuchliches Verhalten unterbinden will und woran sie dieses festmacht, bleibt offen.

*Wer nach einem Umtausch das Geld anders investieren möchte, findet hier kostspielige Möglichkeiten:*

Bleibt abzuwarten, wie sich diese Situation entwickelt und ob alle fair mit diesem Angebot umgehen werden. GOG setzt damit auf jeden Fall ein positives Zeichen in Sachen Kundenorientierung und geht als gutes Beispiel voran. Wie findet ihr die kulanten Änderungen der Rückgaberichtlinien? Kauft ihr öfter bei GOG? Erzählt uns eure Sichtweise dazu gerne in den Kommentaren.