Er ist sowas wie „Plane-Man“, nur eben im Digitalen. YouTuber Eric Heckman fliegt einen Jet durch GTA 5 – mit seinem Körper.

 

GTA 5 - Grand Theft Auto V

Facts 
GTA 5 - Grand Theft Auto V

Ihr habt es möglicherweise schon erkannt, dies ist eine dieser „Leute benutzen komische Controller, um Spiele zu steuern“-Geschichte. Diese spielt in Rockstars GTA 5 und greift etwas auf, dass ihr vielleicht schon mal als Kinder gemacht habt.

Eric Heckman probiert auf seinem YouTube-Kanal „Insert Controller Here“ regelmäßig die merkwürdigsten Controller-Varianten aus. Für dieses Video hat er versucht, ein Flugzeug in GTA 5 zu fliegen, indem er wortwörtlich die Arme ausbreitet und so den Jet steuert.

Das klappt mit dank Kinect der Xbox sogar erstaunlich gut. Die Kamera erkannt, wie Eric sich nach rechts und links neigt und überträgt diese ins Spiel. Wo auch immer er sich hinneigt, das Flugzeug folgt seinen Befehl. Um das Fahrwerk ein- und auszufahren tritt er kurz in die Luft.

Falls ihr das Ganze selbst testen wollt, eine Anleitung und die Software um euch selbst auf dem PC zum Flugzeug in GTA 5 zu machen, findet ihr in der Videobeschreibung. Eric erklärt, dass seine Controller-Variante sogar in GTA Online on Ordnung gehen müsste, da sie nicht die Spieldateien modifiziert.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Von genial bis grausam: Die 15 bizarrsten Controller der Videospielgeschichte

Zu seinen Meisterstücken zählt übrigens ein „Controller“ bei dem er Salz in ein Glas streut um aus einem Online Game zu ragequitten.

Als Nächstes steht für Eric der am 18. August 2020 Microsoft Flight Simulator 2020 an. Dort gibt es ein paar mehr Hebel und Knöpfe, die er mit seinen Armen, Füßen und sonstigen Körperteilen steuern muss. Es wird also eine Herausforderung.