Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Ikea-Klassiker viel günstiger: Preis um bis zu 30 Prozent reduziert

Ikea-Klassiker viel günstiger: Preis um bis zu 30 Prozent reduziert

Ikea will einen echten Klassiker deutlich günstiger anbieten. (© GIGA)

Das Billy-Regal könnte um bis zu 30 Prozent günstiger werden: Bei der Variante in Holzoptik hat Ikea eine Optimierungsmöglichkeit gefunden, die sich mit einem deutlich geringeren Preis bemerkbar machen soll. Trotzdem dürfte der Schritt nicht allen Kunden gefallen.

 
IKEA
Facts 

Ikea: Billy-Regal bald 30 Prozent günstiger?

Das Billy-Regal ist der Ikea-Klassiker schlechthin. Seit 1979 hat das Möbelhaus das Regal bereits im Programm, alle fünf Sekunden soll sich ein Kunde für eines der Regale entscheiden. Über 6 Millionen Exemplare verkauft Ikea jedes Jahr. Bald könnten es sogar noch mehr sein, denn der Klassiker soll durch eine Optimierungsmaßnahme deutlich preiswerter gemacht werden.

Anzeige

Konkret geht es um die Variante in Holzoptik, die in Deutschland für 69 Euro in den Maßen 80 x 28 x 202 cm angeboten wird. Hier rechnet Ikea mit einer Kosteneinsparung zwischen 25 und 30 Prozent, wovon alle Kunden profitieren sollen. Statt wie bisher auf eine Holzbeschichtung zu setzen, soll künftig eine Papierverkleidung beim Billy-Regal verwendet werden (Quelle: The Wall Street Journal).

Noch steht der finale Preis des neuen Billy-Regals nicht fest. Nach Angaben von Susanne Waidzunas, die bei Ikea als Global-Supply-Managerin tätig ist, sei Ikeas Budget „das Portemonnaie der Kunden, und deren Portemonnaies sind kleiner denn je“. Wann der Preis des Billy-Regals nach unten korrigiert wird, hat Ikea noch nicht erklärt.

Anzeige

Ikea-Möbel lassen sich auch wieder zu Geld machen. Wie das funktioniert, seht ihr im Video:

So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen
So könnt ihr Geld mit IKEA-Möbeln verdienen Abonniere uns
auf YouTube

Ikea: Billy-Regal mit Papierverkleidung

Ob die Papierfolie statt der Holzbeschichtung zu Einbußen bei der Qualität führen wird, behält Ikea für sich. Nach eigenen Angaben wird diese Art der Papierverkleidung bei anderen Produkten seit fast 20 Jahren verwendet. Ikea habe sie seit Einführung stetig weiterentwickelt. Unter anderem kommt die Papierfolie beim beliebten Pax-Schrank zum Einsatz.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige