Am Dienstag wird Apple der Welt das iPhone 13 präsentieren. Schon vorab gibt's die passenden Hüllen zu kaufen und die versprechen vorab eine im wahrsten Sinne des Wortes große Änderung.

 

iPhone 13

Facts 

Der Zubehörhandel ist meist schneller als Apple selbst und listet bereits vor der eigentlichen Präsentation neuer iPhones passgenaue Hüllen. Wer da einen Blick riskiert, der findet schon mal die Bestätigung für echte Neuerungen.

iPhone 13: Apple entscheidet sich für größeren Kamerabuckel

So geht's aktuell auch Rainer Wolf, Geschäftsführer des von Apple autorisierten Händlers Arktis. Der zeigt uns die frisch eingetroffenen Plastikhüllen fürs iPhone 13 im hauseigenen Blog. Im direkten Vergleich mit dem aktuellen iPhone 12 Pro, verraten und bestätigen die Cases für den Nachfolger einen wesentlich größeren Kamerabuckel – die optische Phalanx wächst also sichtlich (Quelle: Blog von arktis.de).

Die wesentlich größere Kameraaussparung der Hülle für das iPhone ist deutlich erkennbar (Bild: Arktis).

Dezenter wird die Kamera augenscheinlich nicht. Diese Entscheidung Apples dürfte nicht jeder Nutzerin und jedem Nutzer gefallen. Bei unserer letzten Leserbefragung gab es beispielsweise nicht wenige Umfrageteilnehmer, die sich lieber eine flache iPhone-Rückseite ganz ohne Buckel wünschen.

Dazu kommt es aber nicht. Offensichtlich denkt sich Apple, je größer der Kamerabereich ausfällt, umso kompetenter werden die optischen Fähigkeiten des iPhone 13 wahrgenommen – ein bisschen Marketing und Kundenpsychologie halt.

Nicht nur Kosmetik

Tatsächliche Kamera-Verbesserungen erwartet die Kundinnen und Kunden aber dann doch, eben nicht nur Marketing und Kosmetik. In diesem Zusammenhang waren aus der Gerüchteküche neue Merkmale wie eine Videoaufnahme in ProRes-Qualität und weitere Softwarefunktionen wie Bearbeitungs- und Effektfeatures zu hören.

Das nach eigenen Wünschen gestaltete iPhone der GIGA-Leser besitzt gar keinen richtigen Kamerabuckel mehr, zu sehen im Video:

So sieht das GIGA Traum-iPhone aus

Bereits am 14. September wird Apple auf einem Event die neuen Smartphones ankündigen. In einem separaten Artikel zählen wir die zahlreichen neuen Features auf und verraten, welchen neuen Produkte uns noch am Tag der Vorstellung erwarten könnten.