Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Konkurrenz für EA & Ubisoft: Insider berichten von neuem Star-Wars-Spiel

Konkurrenz für EA & Ubisoft: Insider berichten von neuem Star-Wars-Spiel

Star Wars: Arbeitet das Heavy-Rain-Studio an einem neuem Spiel? (© master 1305, Getty Images)

Seit Anfang des Jahres besitzt EA kein Alleinrecht mehr auf Spiele im Star-Wars-Universum. Zwei Insider-Berichte deuten nun daraufhin, dass neben einem geplanten Ubisoft-Game auch noch ein Spiel von Heavy-Rain-Entwickler Quantic Dream in Arbeit ist.

 
Detroit: Become Human
Facts 
Detroit: Become Human

Nachdem die Lizenz für Star-Wars-Games nicht mehr exklusiv in den Händen von EA liegt, dürfen sich auch andere Publisher an dem Sci-Fi-Franchise versuchen. Der Output an Spielen mit Jedis, Stormtroopern und intergalaktischen Kopfgeldjägern dürfte somit in den nächsten Jahren stark ansteigen. Bereits im Januar 2021 wurde bekannt, dass Ubisoft an einem Open-World-Spiel arbeitet. Nun deuten Gerüchte daraufhin, dass Heavy-Rain- und Detroit-Entwickler Quantic Dream ebenfalls an einem Star-Wars-Projekt bastelt.

Anzeige

Star Wars: Neues Spiel in Arbeit?

Der französische YouTuber Gautoz und Industrie-Insider Tom Henderson haben unabhängig voneinander darüber spekuliert, dass Quantic Dream an einem neuen Star-Wars-Spiel arbeitet. Laut Gautoz habe das Studio nach den drei Spielen Detroit: Become Human, Heavy Rain und Beyond: Two Souls die Kooperation mit Sony beendet und wolle nun einen Vertrag mit Disney unterzeichnen. Dies würde die Arbeit an einem Star-Wars-Spiel ermöglichen. (Quelle: VGC)

Henderson hingegen postete schlicht ein Bild auf Twitter, auf dem ein Charakter aus Detroit: Become Human mit zwei Laserschwertern zu sehen ist – und kommentierte, dass er und Gautoz wohl dieselben Informationen hätten.

Anzeige

Quantic Dream: Story-Game im Sci-Fi-Universum

Ein Star-Wars-Spiel von Quantic Dream könnte einen für das Franchise interessanten neuen Weg einschlagen: Mit einem größeren Fokus auf einer interaktiven Handlung, die durch die Spieler verändert werden kann. Die klassische Star-Wars-Entscheidung zwischen der guten und bösen Seite der Macht ließe sich in diesem Rahmen beispielsweise sicherlich auf spannende Art darstellen. Mit Spielen wie Heavy Rain und Detroit: Become Human hat Quantic Dream in jedem Fall schon nachdrücklich bewiesen, dass das Studio emotionale und einzigartige Geschichten erzählen kann.

Anzeige

In unserem Video zeigen wir euch die Spiele, die wir im September in der Redaktion zocken:

Must-Plays: 3 Spiele, die ihr im September unbedingt zocken müsst
Must-Plays: 3 Spiele, die ihr im September unbedingt zocken müsst Abonniere uns
auf YouTube

Noch ist das Star-Wars-Spiel von Quantic Dream allerdings nur ein Gerücht, auch wenn hoffentlich bald mehr dazu bekannt gegeben wird. GIGA wird euch zu diesem Thema so oder so natürlich wie gewohnt auf dem Laufenden halten.

Anzeige