Wird in Europa ein Samsung-Smartphone verkauft, dann arbeitet darin mit ziemlicher Sicherheit ein Exynos-Chip. Geht es nach neuen Plänen, die jetzt bekannt geworden sind, könnte sich das demnächst ändern. Das und was sonst noch in dieser Woche passiert ist, erfahrt ihr in dieser Ausgabe der GIGA Insights.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy: Bald ohne Exynos-Prozessor?

Samsung fährt ja bekanntermaßen eine zweigleisige Strategie mit ihren Smartphones und Tablets: In Nordamerika und den asiatischen Märkten werden Galaxy-Smartphones mit einem Snapdragon-Chip von Qualcomm veröffentlicht, in Europa hingegen werden die gleichen Geräte mit einem Exynos aus Samsung-eigener Produktion verkauft.
Das führt zu einer kuriosen Situation. In den vergangenen Jahren hatte sich bei den Samsung-Geräten besonders ein Flaschenhals herausgestellt. Die hierzulande verkauften Smartphones mit Exynos-Prozessor lagen in vielen Tests nicht nur hinter den Erwartungen, sondern auch im direkten Vergleich mit Qualcomms Snapdragon in manchen Belangen – zuletzt etwa der Grafikleistung – zurück.
Das könnte sich demnächst ändern. Nach einem internen Gespräch, das die koreanische Nachrichtenseite Inews24 aufgegriffen hat, will Samsung nicht nur den Exynos streichen, sondern sich gleich einen eigenen Chip exklusiv für die Galaxy-Smartphones produzieren.

Was das für euch bedeutet, erfahrt ihr in den GIGA Insights, das Video findet ihr oben im Artikel.

Unreal Engine 5 veröffentlicht

Neues gab es auch von Epic Games. Die neueste Version der Unreal Engine wurde veröffentlicht, nachdem sie ja bereits im Dezember mit der eindrucksvollen „The Matrix Awakens“-Demo präsentiert wurde. Zudem einige Ankündigungen: Sowohl „The Witcher 4“ als auch ein neues „Tomb Raider“ sollen mit der frisch veröffentlichten Engine in der Mache sein. Und wer selbst Hand anlegen will, bekommt mit „Reality Scan“ eine praktische App zum einfachen Erstellen von 3D-Modellen.

Außerdem: Robert kämpft wie eine Kuh.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).