Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. OnePlus bestätigt: Besonderes Falt-Handy erscheint 2023

OnePlus bestätigt: Besonderes Falt-Handy erscheint 2023

OnePlus arbeitet an einem Foldable. (© GIGA)
Anzeige

Der chinesische Hersteller OnePlus hat Gerüchte rund um ein faltbares Smartphone bestätigt. Es soll in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen und ein echtes Flaggschiff werden. Beim Design könnte sich OnePlus an Oppo orientieren.

OnePlus kündigt faltbares Smartphone an

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wurde nicht nur ein OnePlus 11 Concept vorgestellt, sondern auch ein weiterer Ausblick auf die Zukunft gegeben. Der Hersteller hat frühere Berichte bestätigt, nach denen an einem faltbaren Smartphone gearbeitet wird. Es soll in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen. Da bereits ein Event für das dritte Quartal angekündigt wurde, könnte das Foldable von OnePlus zwischen Juli und August 2023 präsentiert werden.

Anzeige

Zur Ausstattung und zum Design wollte sich OnePlus bei der ersten Ankündigung noch nicht äußern. Das faltbare Handy soll laut OnePlus-Präsident Kinder Liu das „charakteristische schnelle und reibungslose OnePlus-Erlebnis“ bieten. Es soll ein echtes Flaggschiff ohne Kompromisse werden. Liu spricht von einem Handy, das sich „an der Spitze des heutigen faltbaren Smartphone-Marktes“ positionieren wird (Quelle: 9to5Google).

Ohne weitere offizielle Details ist noch unklar, was genau die Marke von Oppo vorhat. Möglicherweise wird man sich am Klapp-Handy Oppo Find N2 Flip orientieren. Alternativ könnte es auf ein Design im Stil der Reihe Samsung Galaxy Z Fold hinauslaufen. Die Bezeichnungen OnePlus V Fold und OnePlus V Flip hat man sich bereits gesichert.

Anzeige

Mehr zum Oppo Find N2 Flip mit seinem 6,8-Zoll-Falt-Display seht ihr im Video:

Oppo Find N2 Flip im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Faltbares OnePlus-Handy: Mehr Details folgen

OnePlus wird in den kommenden Monaten weitere Infos zum geplanten Handy veröffentlichen, wie Liu bestätigt hat. Da bei der Ankündigung immer nur in der Einzahl gesprochen wurde, ist entsprechend nicht von mehreren Modellen auszugehen. Ob das Smartphone auch in Deutschland auf den Markt kommt, bleibt offen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige