Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung aktualisiert Galaxy S21: Update auf Android 14 ist da

Samsung aktualisiert Galaxy S21: Update auf Android 14 ist da

Das Samsung Galaxy S21 erhält Android 14. (© GIGA)

Besitzer eines Samsung Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra können sich freuen: Das lang erwartete Update auf Android 14 inklusive Samsungs One UI 6.0 ist da. Ein deutsches Nachbarland macht den Anfang, Deutschland selbst wird wohl in Kürze folgen.

Samsung Galaxy S21: Update auf Android 14 verfügbar

Nachdem bereits die neueren Galaxy S23 und S22 ein Update auf Android 14 erhalten haben, ist nun das Samsung-Flaggschiff des Jahres 2021 an der Reihe. Der Hersteller hat soeben offiziell mit der Verteilung der finalen Version von Android 14 und One UI 6.0 begonnen. In der Schweiz ist die Aktualisierung bereits erschienen. Weitere europäische Länder – inklusive Deutschland – dürften in Kürze folgen.

Anzeige

Neben der Standardausführung werden auch die Plus- und Ultra-Versionen des Galaxy S21 mit Android 14 versorgt. Unabhängig vom Smartphone-Modell ist das Android-Update 2,28 GB groß. Wie immer sollte das Herunterladen über ein WLAN-Netzwerk erfolgen. Die neue Android-Firmware von Samsung trägt die Bezeichnung G99xBXXU9FWK2 (Quelle: SamMobile).

Um das Update zu erhalten, müssen Besitzer eines Galaxy-S21-Handys in den Einstellungen „Software-Aktualisierung“ auswählen und anschließend auf „Herunterladen und installieren“ tippen. Der Download und die Installation können einige Zeit in Anspruch nehmen.

Anzeige

Was hat sich bei Samsungs One UI 6.0 alles geändert? Die Antwort gibt es im Video:

Neue Features fürs Galaxy: Das musst du zu One UI 6.0 wissen
Neue Features fürs Galaxy: Das musst du zu One UI 6.0 wissen Abonniere uns
auf YouTube

Samsung: Android 14 für viele Handys

Neben den Topmodellen der S-Serie hat Samsung bereits weitere Smartphones mit dem Update auf Android 14 ausgestattet. Dazu gehören die Falt-Handys Galaxy Z Fold 5 und Z Flip 5, aber auch günstigere Modelle wie das Galaxy M53, A54 und A73. Tablets der Galaxy-Tab-S9-Serie haben Android 14 und One UI 6.0 ebenfalls schon erhalten.

Anzeige

Wann Samsung weitere Smartphones mit Android 14 versorgen wird, haben wir in einem separaten Artikel zusammengefasst: Jetzt aber wirklich: Samsung nennt offiziellen Zeitplan für Android-14-Updates.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige