Smartphones werden immer teurer, doch es entwickelt sich ein Gegentrend. Samsung greift diesen auf und wird laut neuesten Informationen bald eine Abwandlung des Galaxy S20 vorstellen, das für echte Fans des Unternehmens gedacht ist.

Samsung Galaxy S20: Erste Details zur „Fan Edition“

Mit dem Galaxy S20, S20 Plus und S20 Ultra hat Samsung in diesem Jahr bereits drei High-End-Smartphones auf den Markt gebracht, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Das reicht dem Unternehmen aber nicht. Nun wurde bekannt, dass Samsung ein „Lite“-Modell plant, das als „Fan Edition“ vermarktet werden soll. Laut den Informationen von SamMobile soll das Smartphone zwar etwas abgespeckt und damit günstiger sein, in vielen Punkten spart Samsung aber nicht. So soll es beispielsweise beim Prozessor eine Überraschung geben. Das S20 Fan Edition soll weltweit mit dem Snapdragon 865 verkauft werden. Das wäre ein gigantischer Vorteil im Vergleich zum Galaxy S20 mit Exynos-Chip. Unterstützt wird der Chip von 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher.

Die Kamera des Galaxy S20 Fan Edition soll der des normalen S20 entsprechen, also ohne ToF-Sensor des Plus-Modells oder Super-Zoom des Ultra. Die Auflösung soll aber für die Sensoren bei 12, 12 und 8 MP liegen. Das S20 besitzt ein 64-MP-Teleobjektiv. In dem Punkt muss man also einen kleinen Kompromiss eingehen. Größentechnisch soll sich das S20 Fan Edition zwischen dem normalen S20 und S20 Plus ansiedeln und etwa 6,5 bis 6,7 Zoll messen. Preislich soll sich das Handy deutlich unter dem des Galaxy S20 bewegen – aber etwas über dem des S10 Lite. Letzteres kam für 649 Euro in Deutschland auf den Markt, kostet aber mittlerweile schon erheblich weniger. Gut möglich, dass sich das neue S20 für Fans bei um die 700 Euro bewegen könnte. Nach dem obligatorischen Preisverfall wäre das Handy durch den Qualcomm-Prozessor tatsächlich eine gute Option.

Samsung Galaxy S20 bei Amazon kaufen

Das Samsung Galaxy S20 im Video:

Samsung Galaxy S20

Wann erscheint das Samsung Galaxy S20 Fan Edition?

Samsung soll die Vorstellung der „Fan Edition“ vom Galaxy S20 für Oktober planen. Ein wenig müssen wir uns also noch gedulden, bevor das Handy auf den Markt kommt. Rein technisch wäre das Modell eine gute Option, man sollte aber den Preisverfall abwarten, denn sonst wäre es etwas zu teuer.