Samsung will bei der neuen Generation von Android-Tablets keine Kompromisse in Sachen Leistung machen. Die Galaxy-Tab-S8-Modelle sollen sich nicht mehr hinter High-End-Smartphones oder den iPads von Apple verstecken müssen. Ein erster Benchmark enthüllt den verbauten High-End-Chip.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy Tab S8 Plus mit brandneuem Prozessor

Nicht nur das kommende Galaxy S22 bekommt von Samsung den neuen High-End-Prozessor spendiert. Jetzt ist ein Benchmark aufgetaucht, mit dem enthüllt wird, dass auch das Galaxy Tab S8 zumindest in der Plus-Version denSnapdragon 8 Gen 1 von Qualcomm spendiert bekommt (Quelle: SamMobile). Es handelt sich um den aktuell leistungsstärksten High-End-Prozessor, der auf dem Markt ist und den Samsung einbauen kann. Er besitzt so viel Leistung, dass er sogar den Chip im iPhone 13 schlägt.

Man kann davon ausgehen, dass der Snapdragon 8 Gen 1 auch im normalen Galaxy Tab S8 verbaut ist. Samsung unterscheidet zumindest bei der aktuellen Generation nicht beim Prozessor. Die neue Tablet-Generation wird aber anders sein. Dort wird es eben nicht nur ein Galaxy Tab S8 und Galaxy Tab S8 Plus geben, sondern auch ein Galaxy Tab S8 Ultra. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Tablets könnten also größer ausfallen. So kennt man es auch von den Galaxy-S-Smartphones.

Als Betriebssystem ist auf dem getesteten Galaxy Tab S8 Plus direkt Android 12 vorinstalliert. Man bekommt also im Auslieferungszustand die neueste Oberfläche von Samsung und dann vermutlich auch neue Software-Features. Android 12L, das von Google speziell für Android-Geräte mit großem Display entwickelt wurde, dürfte aber noch nicht verwendet werden.

Die „Fan Edition“ des Samsung Galaxy Tab S7 hat auch viel zu bieten:

Samsung Galaxy Tab S7 FE: Der S Pen im Fokus

Wann erscheint das Samsung Galaxy Tab S8?

Das bleibt weiterhin unklar. Die Chip-Krise macht auch Samsung zu schaffen. So wurde das Galaxy S21 FE wohl auf Januar 2022 verschoben. Die Galaxy-S22-Smartphones sollen im Februar 2022 folgen. Irgendwann dürften dann auch die Galaxy-Tab-S8-Tablets enthüllt werden.