Sony hat ein neues Smartphone vorgestellt, das nicht wirklich neu ist, wenn man sich die Details anschaut. Hat der japanische Hersteller damit aufgegeben? Ganz im Gegenteil, wie GIGA meint.

 

Sony

Facts 

Sony Xperia 8 Lite ist eigentlich ein Xperia 10

Bisher nur in Japan hat Sony ein neues Handy vorgestellt, dass auf den Namen Xperia 8 Lite hört. Wirklich neu ist das Handy nicht. Schon beim ersten Blick auf das Design wird klar, es handelt sich im Grunde um das Xperia 10, das in Deutschland für um die 300 Euro verkauft wird. Nur zwei Dinge haben sich geändert. Die Dual-Kamera auf der Rückseite löst nun mit 12 statt mit 13 MP auf. Dafür ist die Blende mit f/1.8 besser als beim anderen Modell mit f/2.0. Die zweite Kamera löst nun mit 8 statt 5 MP auf, die Blende bleibt aber gleich. Theoretisch müsste das Xperia 8 Lite also bessere Fotos machen als das Xperia 10. Ansonsten ist das Gewicht mit 170 Gramm etwas angestiegen, obwohl der Akku bei 2.870 mAh geblieben ist – berichtet GSMArena. Das ist sehr knapp bemessen für so ein Gerät. Im nachfolgenden Video wird das Handy demonstriert:

Sony Xperia 8 Lite vorgestellt

Ab dem 1. September 2020 wird das Handy in Japan zum Preis von umgerechnet nur 230 Euro auf den Markt kommen. Das ist für die gebotene Leistung durchaus gut und wirkt im Gegensatz zu vielen anderen Handys von Sony nicht überteuert. Sony will damit wohl ähnlich wie chinesische Hersteller nur leicht veränderte Smartphones auf den Markt bringen, die unter verschiedenen Namen verkauft werden. Das kann klappen, wenn man wirklich Gas gibt und viele Handys auf den Markt schmeißt. Für Sony wäre das durchaus eine gute Strategie, um wieder mehr an Bekanntheit zu gewinnen.

So ein Smartphone würden wir uns von Sony wünschen:

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Unglaublich schön: So könnte das erste transparente Sony-Handy aussehen

Sony geht es wieder besser

Das japanische Unternehmen hat die Smartphone-Sparte nämlich so stark zusammengestrichen, dass am Ende des Tages tatsächlich etwas hängen bleibt, nachdem in den letzten Jahren nur Verluste gemacht wurden. Es wird spannend sein zu sehen, wie sich die Handys von Sony entwickeln und ob überhaupt noch innovative Ideen umgesetzt werden können.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?