Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Tablet-Schlappe: Samsung lässt große Chance verstreichen

Tablet-Schlappe: Samsung lässt große Chance verstreichen

Das Galaxy Tab S9 von Samsung. (© GIGA)
Anzeige

89. Minute, Pfiff und plötzlich Elfmeter: Wer dann verschießt, wird sich noch lange an die vergebene Chance zurückerinnern. Ganz so dramatisch ist es bei Samsung zwar nicht – trotzdem konnte der Elektronikkonzern eine wohl einmalige Gelegenheit nicht nutzen, um die Tablet-Vorherrschaft des iPads aufzubrechen.

Kein neues Pro, Mini oder Air: 2023 wird als Jahr der großen iPad-Dürre in Erinnerung bleiben. Zum ersten Mal in der langen Geschichte des Kult-Tablets hat Apple kein neues iPad in den Handel gebracht. Der vielleicht härteste Apple-Konkurrent konnte die einmalige Chance aber nicht nutzen: Samsung.

Anzeige

Samsungs Tablet-Marktanteil schrumpft

Im dritten Quartal 2023 steht bei Samsung ein Minus von 17,1 Prozent (Quelle: IDC). Insgesamt konnten die Südkoreaner 7,2 Millionen Galaxy Tabs unter die Leute bringen. Das reichte für einen Marktanteil von 18 Prozent (Vorjahr: 18,6 Prozent).

Zwar musste auch Apple Federn lassen. Doch das Minus in Höhe von 15,1 Prozent fällt noch vergleichsweise klein aus angesichts der Tatsache, dass es 2023 kein einziges neues iPad aus Cupertino gab. Apples Marktanteil lag im dritten Quartal bei 37,5 Prozent.

Anzeige

Umso bemerkenswerter ist die vergebene Chance von Samsung: Mit dem Galaxy Tab S9, Tab S9 Plus und Tab S9 Ultra hat der Hersteller dieses Jahr gleich drei neue Tablets an den Start gebracht. Trotzdem hat es nicht gereicht, dem großen Konkurrenten Apple nennenswert Marktanteile abzuknöpfen. Im Vorjahreszeitraum bezifferte sich Samsungs Marktanteil bei 18,6 Prozent, Apples bei 37,9 Prozent.

Samsung-Tablet, aber günstig! – Galaxy Tab S9 FE(+) Abonniere uns
auf YouTube

Bringt das Galaxy Tab S9 FE die Wende?

Immerhin gibt es für Samsung aber noch einen Lichtblick: das Weihnachtsgeschäft. Denn mit dem Galaxy Tab S9 FE und FE+ hat Samsung jüngst ein zwei neue Tablets (Video oben) präsentiert, die High-End-Ausstattung zu einem attraktiven Preis bieten. In Anbetracht mangelnder neuer iPads könnten das Galaxy Tab S9 FE oder FE+ unter vielen Weihnachtsbäumen zu finden sein. Die Marktzahlen zum vierten Quartal 2023 werden zeigen, ob sich diese Hoffnung für Samsung erfüllt.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige