Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. WhatsApp erhält geheimen Code, der eure größten Geheimnisse beschützt

WhatsApp erhält geheimen Code, der eure größten Geheimnisse beschützt

WhatsApp bekommt für die „Chat lock“-Funktion einen geheimen Code spendiert. (© GIGA)

WhatsApp hat vor einiger Zeit mit „Chat lock“ eine Funktion eingeführt, mit der ihr eure Chats vor ungewollten Zugriffen schützen könnt. Aktuell werden diese per PIN oder Fingerabdruck entsperrt. Bald soll auch ein geheimer Code hinzukommen, der die Sicherheit deutlich erhöht.

 
WhatsApp
Facts 

WhatsApp erweitert „Chat lock“ um geheimen Code

Wenn ihr euer Smartphone öfters Mal teilen müsst oder generell eure Chats schützen wollt, dann könnt ihr „Chat lock“ verwenden. Damit könnt ihr ausgewählte Chats hinter einer Sperre verstecken. Erst wenn ihr die Übersicht eurer Chats herunterzieht und die gesperrte Ansicht per PIN oder Fingerabdrucksensor entsperrt, seht ihr die versteckten Konversationen. Zukünftig will WhatsApp das noch sicherer machen.

Anzeige

Laut WABetaInfo soll „Chat lock“ um einen geheimen Code erweitert werden, den ihr selbst festlegt. Ihr entsperrt die gesperrten Chats also nicht einfach nur mit den Methoden des Smartphones, die vielleicht jemand kennen oder knacken könnte, sondern mit einem speziell nur für diese Funktion erstellen Geheimcode. Das kann alles sein, was ihr euch vorstellen könnt.

WhatsApp würde die „Chat lock“-Funktion damit noch einmal deutlich sicherer machen, weil ihr euch speziell für diesen Einsatz einen Geheimcode ausdenken könnt, den sonst niemand kennt. Besonders praktisch wird es, wenn ihr den Code in der Suche eingebt. Dann gelangt ihr direkt zu dem gesperrten Chat und müsst keinen Umweg mehr gehen. Ihr müsst aber aufpassen, dass niemand den geheimen Code sieht.

Anzeige

Das sind die besten WhatsApp-Alternativen:

TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen
TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen Abonniere uns
auf YouTube

Neue Funktion noch in Entwicklung

Ihr könnt „Chat lock“ in WhatsApp bereits nutzen. Die geheimen Codes befinden sich aktuell aber noch in Entwicklung. Wenn die neue Funktion freigeschaltet wird, dann wird sie auf Android und iOS verfügbar sein. Wir werden euch informieren, wenn das der Fall ist.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige