Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Google Pixel: Update herunterladen & erzwingen (Android)

Google Pixel: Update herunterladen & erzwingen (Android)

© GIGA

Ein Vorteil von Google-Pixel-Smartphones ist, dass die Geräte in der Regel vor allen anderen Herstellern mit Android-Updates versorgt werden. Zudem sorgt die Update-Garantie von Google dafür, dass die Smartphones über mehrere Jahre hinweg mit dem aktuellen Betriebssystem laufen. Wie lange gibt es Updates für Google-Pixel-Smartphones und wie lassen sich Aktualisierungen installieren?

Normalerweise werden Software- und Sicherheits-Updates automatisch auf das Google-Pixel-Smartphone heruntergeladen, wenn das Gerät mit dem Internet verbunden ist und eine neue Version bereitsteht. Manchmal muss man den Vorgang aber manuell anstoßen.

Anzeige

Neues Android-Update für Google Pixel herunterladen

So lässt sich die Android-Version auf dem eigenen Pixel-Gerät prüfen und gegebenenfalls aktualisieren:

  1. Öffnet die Einstellungen auf eurem Pixel-Gerät.
  2. Scrollt nach unten und öffnet den Bereich „Über das Smartphone“.
  3. Tippt auf „Android-Version“.
  4. Hier findet ihr Angaben zur installierten Android-Version, zu Sicherheits-Updates und der Build-Nummer.
Anzeige
Pixel 8 und Pixel 8 Pro vorgestellt: Darf es noch etwas mehr KI sein?
Pixel 8 und Pixel 8 Pro vorgestellt: Darf es noch etwas mehr KI sein? Abonniere uns
auf YouTube

Liegt ein Update vor, werdet ihr in der Regel per Benachrichtigung darüber informiert. So lässt sich das Update anstoßen und erzwingen, falls die Benachrichtigung nicht mehr angezeigt wird:

  1. Öffnet die Einstellungen eures Pixel-Smartphones.
  2. Steuert den Bereich „System“ an.
  3. Hier findet ihr das Menü „Systemupdate“.
  4. Liegt ein neues Update vor, könnt ihr es hier starten und herunterladen.
Anzeige

Neben Android-Updates gibt es auch noch Sicherheits-Updates. Diese findet ihr hier:

  1. Ruft die Einstellungen auf.
  2. Steuert den Bereich „Sicherheit & Datenschutz“ an.
  3. Wählt den Abschnitt „Updates“ aus.
  4. In den Untermenüs „Sicherheitsupdate“ und „Google Play-Systemupdate“ könnt ihr neue Versionen installieren, wenn sie für euer Gerät vorliegen.

Android 14 ist für Google-Pixel-Smartphones bereits seit Anfang Oktober 2023 verfügbar. Nutzer von Smartphones aller anderen Hersteller müssen noch warten.

GOOGLE Pixel 8 128 GB Rose Dual SIM
GOOGLE Pixel 8 128 GB Rose Dual SIM
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 22.02.2024 17:12 Uhr

Google Pixel: Wie lange gibt es Updates?

Der Hersteller gibt eine Update-Garantie für seine Pixel-Geräte. Ihr könnt also davon ausgehen, dass sie bis zu diesem Zeitpunkt mit der jeweils aktuellen Android-Version versorgt werden. Google sichert ab dem Pixel 6 mindestens 5 Jahre lang Updates zu. So lange wird es Aktualisierungen für die Google-Pixel-Smartphones geben (Quelle: Google):

Modell Garantierte Android-Updates bis mindestens Garantierte Sicherheits-Updates bis mindestens
Google Pixel 8 & 8 Pro Oktober 2030 Oktober 2030
Google Pixel Fold 26. Juni 2026 25. Juni 2026
Google Pixel 7a 8. Mai 2026 7. Mai 2028
Google Pixel 7 & Google Pixel 7 Pro Oktober 2025 Oktober 2027
Pixel 6 und Pixel 6 Pro Oktober 2024 Oktober 2026
Pixel 6a Juli 2025 Juli 2027
Pixel 5a mit 5G August 2024 August 2024
Pixel 5 Oktober 2023 Oktober 2023
Pixel 4a (5G) November 2023 November 2023
Pixel 4a August 2023 August 2023
Pixel 4 und Pixel 4 XL Oktober 2022 Oktober 2022
Anzeige

Die alten Pixel-Smartphones ab dem Google Pixel 3a und älter werden nicht mehr mit Android- und Sicherheits-Updates versorgt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige