Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apps & Downloads
  4. Apps auf GIGA
  5. WhatsApp lässt euer Herz höher schlagen – im wahrsten Sinne des Wortes

WhatsApp lässt euer Herz höher schlagen – im wahrsten Sinne des Wortes

Das Herz bekommt bei WhatsApp eine größere Bedeutung. (© GIGA)

WhatsApp hat in letzter Zeit viel neue Funktionen spendiert bekommen und viele Features sind noch in Arbeit. Eines davon lässt euer Herz höher schlagen – im wahrsten Sinne des Wortes. Die Funktion ist zunächst für das iPhone aufgetaucht, jetzt auch für Android.

 
WhatsApp
Facts 

WhatsApp entwickelt animiertes Herz

Ihr könnt in WhatsApp bereits Bilder, Videos, Emojis, Sticker und vieles mehr verschicken. Doch das reicht noch nicht, denn WhatsApp plant eine ganz besondere Herzensangelegenheit. Bereits zu Beginn des Jahres wurde die Funktion in einer Testversion für iPhone entdeckt. Damals konntet ihr ein riesiges Herz verschicken, das pulsiert hat. WhatsApp hat das Feature schnell wieder entfernt. Jetzt ist das riesige Herz in einer Beta-Version von WhatsApp für Android aufgetaucht und sieht dann so aus, wenn ihr es verschickt:

WhatsApp lässt euch bald riesige Herzen verschicken. (Bildquelle: WABetaInfo)

Wenn ihr zukünftig also jemandem eure Zuneigung gestehen oder einfach nur ein Herz an eure Liebste oder euren Liebsten verschicken wollt, müsst ihr euch nicht mit einem kleinen Herzen begnügen, sondern könnt ein richtig großes und pulsierendes Herz verschicken.

Anzeige

Aufgetaucht ist die neue Funktion in einer Testversion von WhatsApp für Android und kann von euch aber noch nicht benutzt werden. WhatsApp hat dieses Feature nur in der internen Entwicklung. Es ist demnach auch noch nicht bekannt, wann ihr auf diese Funktion zugreifen könnt.

Anzeige

Die besten WhatsApp-Alternativen haben sogar noch mehr drauf:

TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen
TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen Abonniere uns
auf YouTube

WhatsApp erlaubt Umstieg von Android zum iPhone

Der Umstieg vom iPhone zu einem Android-Handy war schon lange möglich. Ihr konntet einfach eure Daten mitnehmen, wenn ihr keine Lust mehr auf ein iPhone hattet. Erst seit kurzer Zeit könnt ihr vom Android-Handy aufs iPhone umsteigen, ohne eure Daten zu verlieren. Das ist ein großer Meilenstein, weil ihr jetzt überhaupt nicht mehr eingeschränkt seid in WhatsApp. Es spielt im Grunde keine Rolle mehr, welches Handy ihr euch zukünftig kaufen wollt. Ihr verliert eure über Jahre gesammelten Chats, Fotos, Videos und Co. nicht mehr.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige