WhatsApp erhält in regelmäßigen Abschnitten neue Funktionen spendiert. Zukünftig wird euch WhatsApp anrufen können. Was zunächst etwas kurios klingt, sorgt dafür, dass ihr euren Account sicher nutzen könnt. Erste Details zur Funktionsweise sind schon aufgetaucht.

 

WhatsApp

Facts 

WhatsApp kann euch bald anrufen

Erst vor wenigen Tagen haben Mark Zuckerberg und der WhatsApp-Chef neue Funktionen bestätigt, die bald in dem Messenger integriert werden. Ein Feature wurde dabei aber nicht genannt. WABetaInfo hat die kommende Funktion aber jetzt schon entdeckt und mit der Welt geteilt. WhatsApp wird uns zukünftig zur Verifizierung des Accounts bei der Neueinrichtung anrufen können. Bisher setzt man voll auf einen SMS-Code, der bei der Einrichtung genannt wird. Bald kann man alternativ auch einen Anruf wählen.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
138 geniale WhatsApp-Sprüche für Status und Chat
WABetaInfo.

Doch keine Angst, ihr müsst euch weder mit einer Computerstimme, noch mit einem Menschen unterhalten, der eure Identität bestätigt. Alles wird laut aktuellem Kenntnisstand automatisch ablaufen. Wenn ihr WhatsApp zukünftig einrichtet, könnt ihr zwischen SMS und Anruf wählen. Manchmal funktioniert die Verifizierung nicht per SMS, dann kann man auf einen Anruf umsteigen. Damit das funktioniert, müsst ihr WhatsApp die Erlaubnis geben, Anrufe zu tätigen. Ist das getan, geht es ganz schnell. Der Messenger ruft euch an, ihr geht ran, die Verifizierung wird durchgeführt und WhatsApp legt sofort wieder auf. Mehr ist es nicht. Damit stellt WhatsApp sicher, dass die Nummer zu dem Telefon passt, auf dem ihr den Messenger einrichtet. Die Nutzer und Nutzerinnen werden auch jedes Mal von einer anderen Nummer angerufen. Das soll für mehr Sicherheit sorgen.

In diesem Video stellen wir euch die besten WhatsApp-Alternativen vor:

TECH.tipp: WhatsApp-Alternativen

Neue WhatsApp-Funktion noch nicht aktiv

Aktuell befindet sich die Funktion noch in der Testphase. Es ist also nicht bekannt, wann die Möglichkeit zur Verifizierung per Anruf in WhatsApp integriert wird. Zudem ist diese Funktion nicht für iOS-Nutzer vorgesehen. Apple erlaubt den Zugriff auf die dafür nötige Schnittstelle nicht. Nur Android-Nutzer werden von der Möglichkeit zur Verifizierung per Anruf profitieren. Die bisherige Option per SMS bleibt aber weiter erhalten.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).