Das Xiaomi Mi Band 5 ist der beliebteste Fitness-Tracker in Deutschland. Kürzlich wurde mit dem Mi Band 6 eine neue Generation vorgestellt und die hat es wirklich in sich. Ab sofort könnt ihr das Fitness-Band hierzulande offiziell kaufen.

 

Xiaomi

Facts 

Xiaomi Mi Band 6: Mehr Fitness-Tracker braucht niemand

Als Xiaomi das Mi Band 6 vorgestellt hat, war sofort klar, dass dieser Fitness-Tracker wieder ein großer Erfolg wird. Seit Jahren verbessert der chinesische Hersteller das Mi Band Stück für Stück und hat mit dem Mi Band 6 wieder einen neuen Meilenstein erreicht. Zu den Highlights der neuen Generation gehört ein viel größeres Display, das nun abgerundet ist und deutlich besser im Freien abgelesen werden kann. Gleichzeitig hat Xiaomi die Auflösung erhöht, sodass die Darstellung schärfer wirkt. Neben den üblichen Tracking-Funktionen kann nun auch der Blutsauerstoff gemessen, die Atmung beim Schlafen überwacht werden und noch vieles mehr. Dafür verlangt Xiaomi aber auch 50 Euro. Ist deutlich mehr als bei den Vorgängern, der Aufpreis ist aber im deutlich besseren Produkt sichtbar.

Ansonsten ist das Xiaomi Mi Band 6 trotz des größeren Displays so kompakt geblieben wie der Vorgänger. Xiaomi hat es also geschafft, den Fitness-Tracker an den Stellen zu verbessern, die nötig waren, ohne ihn unnötig aufzublasen. Es bleibt also weiterhin bei einer sehr hohen Laufzeit von bis zu 14 Tagen, der Pulsmessung, wasserdichten Eigenschaften bis 5 ATM und vielem mehr. Mittlerweile muss man auch bei der Software keine Abstriche machen. Kauft ihr das Xiaomi Mi Band 6 in Deutschland, ist es sofort in deutscher Sprache nutzbar.

Xiaomi Mi Band 6 im Detail

Für wen lohnt sich das Xiaomi Mi Band 6?

Im Grunde für alle, die einen guten und günstigen Fitness-Tracker mit großem Display suchen. Man muss sich im Klaren sein, was man bekommt. Schritte, Puls, Blutsauerstoff und 30 Sportarten können gemessen und erfasst werden. Es fehlt aber ein GPS-Modul, sodass das Tracking nicht ganz so genau ist. Das Mi Band 5 war schon ein Bestseller und das Mi Band 6 wird sich ebenfalls gut verkaufen.