Nüchtern betrachtet ist Instagram ein Online-Dienst, der es einem ermöglicht, Bilder hochzuladen und mit der Welt zu teilen. Man kann Instagram aber auch als eine Art digitales Fotoalbum bezeichnen. Auf dieser Übersichtsseite informieren wir euch darüber, was es mit Instagram auf sich hat, wie ihr es als mobile App für Android und iOS downloaden könnt und wie die Möglichkeiten der Nutzung auf dem PC aussehen.

 

Instagram

Facts 
Einsteiger-Tipps für Instagram

Instagram als App für Android & iOS

Instagram ist als kostenlose App für euer Smartphone erhältlich – egal ob mit Android oder iOS. Mit diesen Links könnt ihr Instagram herunterladen:

Instagram

Instagram

Entwickler: Instagram
Instagram

Instagram

Entwickler: Instagram, Inc.

Instagram für PC: Web-Version und App für Windows 10

Um Instagram am PC zu nutzen, könnt ihr euch auf der Internetseite registrieren und den Dienst einfach als Web-Version im Browser nutzen:

Für Windows 10 ist Instagram außerdem als App erhältlich:

Instagram

Instagram

Entwickler: Instagram

Instagram – Was ist das?

Habt ihr Instagram einmal runtergeladen, findet ihr an anderer Stelle eine Anleitung mit konkreten Schritten: Wie funktioniert Instagram? Leicht verständlich erklärt.

Ist der Instagram Account einmal angelegt, kann man ihn unter anderem privat stellen oder – wenn man es sich einmal anders überlegt hat – abmelden, deaktivieren oder löschen.

Für den Fall, dass Probleme auftauchen und ihr Hilfe brauchen solltet, bietet Instagram einen Support an.

Bei dem sozialen Netzwerk Instagram dreht sich alles um Bilder. Es gibt zwar mittlerweile Videos und auch einen Messenger, verwendet wird Instagram aber hauptsächlich wegen der Bilder. Es gibt nicht nur verschiedene Filter, sondern auch zahlreiche Zusatz-Apps wie Collage oder Boomerang, mit denen man seine Posts aufwerten kann.

Seit kurzem bietet Instagram auch Videos, sowie eine Live-Funktion und Instagram-Stories an.

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch, wie ihr euren Instagram-Account bei Bedarf wieder löschen könnt:

Einmal gepostet, können User untereinander in verschiedene Interaktionen treten. Hierzu gehören natürlich Kommentare und Likes. Aber auch mit dem Instagram Messenger ist innerhalb von Instagram ein Austausch zwischen den Followern möglich.

Eure Followerschaft vergrößern und mehr Likes bekommen, könnt ihr, indem ihr clever und gezielt Hashtags setzt. Darüber hinaus kann man mit vielen weiteren Instagram-Tipps wie dem bewusst gewählten Namen oder einer ansprechenden Biografie punkten.

Instagram Insights: So bekommt ihr Zugriff

Doch Instagram ist mittlerweile auch mehr als einfach nur Privatvergnügen. Instagram-Marketing ist mittlerweile ein Teil des Online-Marketings. So mancher verdient mit seinem Instagram-Profil Geld. In Marketingkreisen bezeichnet man Social-Media-Persönlichkeiten, die über viele Follower und eine bestimmte Popularität verfügen, auch als Influencer.

Fazit: Instagram ist seit langem das mit Abstand beliebteste soziale Netzwerk für Fotos. Die verfügbaren Apps und die Web-Version geben euch die Möglichkeit, alle Funktionen von Instagram zu nutzen.

GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Instagram – App für Android, iOS & PC von 3/5 basiert auf 220 Bewertungen.