Galaxy Note 9 explodiert: Wiederholt sich Samsungs schlimmster Smartphone-Albtraum?

Peter Hryciuk 11

Das Samsung Galaxy Note 9 besitzt einen riesigen Akku, der aber absolut sicher sein soll. In New York kam es bei einer Besitzerin des Handys zu einem Vorfall, der uns an die Katastrophe mit dem Galaxy Note 7 erinnert. Wiederholt sich das Desaster nun?

Samsung Galaxy Note 9 im Hands-On.

Samsung Galaxy Note 9 geht in Flammen auf

Wir können uns noch ganz genau daran erinnern. Vor zwei Jahren sind die ersten Berichte im Netz zu einem explodierten Galaxy Note 7 aufgetaucht. Zunächst als vereinzeltes Missglück abgetan, sind wir heute schlauer – das Galaxy Note 7 war eine tickende Zeitbombe. Gleich zwei Konstruktionsfehler des Akkus haben dazu geführt, dass der Energiespeicher in Flammen aufgehen kann. Samsung musste das Smartphone zurückrufen und aus dem Verkehr ziehen. Ein Albtraum für das südkoreanische Unternehmen, der Milliarden gekostet hat. Nun macht ein weiterer Fall die Runde, der hoffentlich wirklich nur ein Einzelfall bleibt. Ein Galaxy Note 9 einer New Yorkerin ist im Fahrstuhl in Flammen aufgegangen. Was ist genau passiert?

Am 3. September hat sich die Besitzerin des Samsung-Smartphones im Fahrstuhl befunden. Das Galaxy Note 9 wurde plötzlich so warm, dass die Frau es nicht mehr in der Hand halten konnte und es in die Handtasche steckte. In der Tasche fing das Smartphone an ein pfeifendes und quietschendes Geräusch zu machen. Es hat sich dicker Rauch gebildet. Diane Chung hat die Tasche daraufhin auf den Boden des Fahrstuhls gestellt und versucht diese zu leeren, wobei sie sich am mittlerweile brennenden Smartphone die Finger verletzt hat. Eingeschlossen im Fahrstuhl mit einem brennenden und rauchenden Handy drückte sie mittlerweile in Panik jeden Knopf, damit der Fahrstuhl zum Stillstand kommt und sich die Türen öffnen. In der Lobby des Gebäudes angekommen, kickte sie das immer noch brennende Smartphone aus dem Fahrstuhl. Daraufhin packte jemand das Handy mit einem Kleidungsstück zum Schutz und warf es ins Wasser. Für Chung eine traumatische Erfahrung, mit der sie nun gegen Samsung vor Gericht zieht.

Die besten Samsung-Smartphones im Vergleich:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Galaxy Note 9 vs. S9 Plus: Vergleich der besten Samsung-Smartphones.

Samsung Galaxy S9 Plus bei Amazon kaufen *

Samsung äußert sich zu dem Vorfall

Samsung sind bisher keine weiteren Fälle bekannt, die im Zusammenhang mit dem Galaxy Note 9 stehen. Der Vorfall wird natürlich intensiv untersucht – so ein Sprecher des Unternehmens. Bleibt also nur zu hoffen, dass es sich wirklich um einen Einzelfall handelt und das bisher beste Smartphone des Unternehmens nicht wieder zu einem Desaster wird. Was haltet ihr davon?

Quelle: nypost via pocketnow

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung