AVI-Videos könnt ihr nicht so einfach auf Smartphones und Tablets abspielen wie MP4-Dateien. Wir zeigen euch, wie ihr AVI-Dateien kostenlos in MP4-Dateien umwandelt – online und offline.

So wandelt ihr AVI in MP4 um (Online)

Auf der Webseite media.io könnt ihr AVIs zu MP4-Dateien konvertieren.

Beschränkungen des Online-Konvertierers

  • Nur bis 100 MB Dateigröße
  • Maximal nur 2 Dateien in einem Konvertierungsvorgang
  • Langsame Geschwindigkeit
  • Lange Wartezeit

So wandelt ihr AVI kostenlos in MP4 um (Mit Programm)

Das Tool unterstützt neben AVI auch die Formate AVI, WMV, MOV, RM und MPG:

  1. Installiert euch das kostenlose Tool Free AVI to MP4 Converter.
  2. Startet es und wählt oben eure AVI-Datei aus.
  3. Darunter wird der Ausgabepfad als MP4-Datei angezeigt.
  4. Klickt auf den Button Convert.
  5. Je nach größe der AVI-Datei kann die Umwandlung eine Weile dauern.
Schlicht, einfach und kostenlos.
Schlicht, einfach und kostenlos.

Alternative

Alternativ könnt ihr auch das Tool Wondershare Video Converter Ultimate (Test-Version) nutzen. Allerdings ist die Test-Version in ihrem Funktionsumfang eingeschränkt:

Tipp: Umgekehrt könnt ihr auch MP4 in AVI umwandeln.

Habt ihr andere Lieblings-Konvertierer? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, wie ihr AVI-Dateien in MP4-Videos umwandelt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).