Samsung Galaxy S10: Farben und Materialien

Marco Kratzenberg

Die Reihe der Samsung-Galaxy-S10-Smartphones bringt uns – zumindest bei einigen Geräten – neue Materialien und neue Farben. Das S10e überrascht mit einem bunten Auftritt und beim S10+ kommt sogar Keramik ins Spiel.

Wie die meisten Smartphones, sind auch die Samsung-Handys Galaxy S10, S10+ und S10e vorn und hinten in Glas gehüllt. Gorilla Glass, um genau zu sein. Das ist einfach zu erklären: Es soll wertig aussehen, also fällt Kunststoff aus, es darf aber auch kein Metallrücken sein – sonst funktioniert das kabellose Laden beim Galaxy S10 nicht. Tatsächlich besteht aber der Rücken jedes Modells aus einem anderen Material.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus: Neue Bilder erlauben direkten Vergleich.

Farben und Gehäuse-Material beim Galaxy S10, S10+ und S10e

Am ungewöhnlichsten ist das Samsung Galaxy S10+: Es besteht nämlich aus einem Frontglas, bei dem Gorilla Glass 6 verarbeitet wurde und der Rücken ist aus Keramik. Damit wird eine Mohssche Härte von 7 erreicht, wobei Diamanten eine 10 haben, Nägel aber nur eine 6,5. In Tests hat Gorilla Glass 6 ohne Schäden 15 Stürze aus einem Meter Höhe überstanden.

Vermutlich wegen des Materials könnt ihr bei dem Spitzenmodell nur aus zwei Farben wählen, die sich „Ceramic White“ und „Ceramic Black“ nennen.

Das Samsung Galaxy S10 besteht auf der Frontseite ebenfalls aus Gorilla Glass 6, aber die Rückseite wurde „nur“ aus Gorilla Glass 5 gefertigt. Hier stehen euch allerdings 4 Farben zur Auswahl. Sie heißen „Prism Black“, „Prism Blue“, „Prism Green“ und „Prism White“. Das „Prism“ in der Farbbezeichnungen steht für einen prismatisch, schillernden Effekt, der durch nanolaminierte Folien erreicht wird.

Das Samsung Galaxy S10e gibt es in 5 Farbtönen. Neben den Varianten in schillerndem Schwarz, Weiß, Blau und Grün könnt ihr es auch in der Farbe „Canary Yellow“ bestellen.

Das Display und die Rückseite wurden beim Galaxy S10e aus Gorilla Glass 5 gefertigt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung