Attack on Titan - Wings of Freedom: S-Rang und fatale Unterwerfung erreichen

Christopher Bahner 5

Nach jeder Mission in Attack on Titan: Wings of Freedom wird eure Leistung mit einem Rang bewertet. Dabei ist der S-Rang die höchste Bewertung, die euch zusätzlich mehr und besondere Materialien beschert. In diesem Guide erklären wir euch, wie ihr den S-Rang in jeder Mission erreicht und zeigen außerdem auch, wie ihr die fatale Unterwerfung schafft.

Attack on Titan: Wings of Freedom jetzt kaufen!*

Je nachdem, wie ihr euch in der Schlacht anstellt, wird eure Kampfleistung in verschiedenen Rängen bewertet. Dabei lautet die Reihenfolge aufsteigend C, B, A und S. Nur wenn ihr einen S-Rang erreicht, bekommt ihr zusätzliche seltene Materialien als Belohnung, um euch fortschrittliche Ausrüstung herzustellen. Nach dem ersten Spieldurchgang könnt ihr zudem die fatale Unterwerfung in jeder Mission nachholen. Was es damit auf sich hat, erklären wir euch im Folgenden.

Attack on Titan - Wings of Freedom: Test im Video

Attack on Titan: Wings of Freedom im Test.

Attack on Titan - Wings of Freedom: S-Rang erreichen - so geht’s

Die Gesamtbewertung setzt sich aus drei Teildisziplinen zusammen.

  • Abgeschlossene Missionen: Je mehr Nebenmissionen zusätzlich zu den Hauptmissionen abgeschlossen werden, umso besser. Für einen S-Rang solltet ihr versuchen alle Nebenmissionen in einer Schlacht zu beenden. Ihr müsst nicht alle machen und könnt euch durchaus erlauben ein bis zwei Nebenmissionen zu überspringen.
  • Unterwerfungen: Je mehr Titanen ihr auf dem Schlachtfeld besiegt, desto eher bekommt ihr hier den S-Rang. Dafür müsst ihr so gut wie alle Titanen in einer Mission unterwerfen und dürft nicht zu viele rote Punkte auf der Karte belassen.
  • Kampfzeit: Je schneller ihr die vorherigen zwei Punkte abschließt, desto eher bekommt ihr hier den S-Rang. Die Zeitvorgaben sind nicht allzu streng und solange ihr in den meisten Missionen unter 20 Minuten bleibt, sollte es keine allzu großen Probleme geben.

Ihr müsst in jedem der drei Teildisziplinen einen S-Rang erreichen, um auch insgesamt die beste Wertung zu erhalten. Bekommt ihr beispielsweise bei den Unterwerfungen nur ein A und habt bei den anderen beiden Kategorien ein S, bekommt ihr insgesamt trotzdem nur den A-Rang.

Tipps für das Erreichen des S-Rangs

  • Schließt jede Nebenmission auf dem Schlachtfeld ab, sobald sie erscheint. Sie werden durch grüne Ausrufezeichen markiert und bringen euch zudem neue Vorteile auf dem Schlachtfeld (Kanonen, Fallen, Vorräte, Logistiker) und starke Teammitglieder ein, die den Missionsfortschritt durch ihre Kampfkraft weiter beschleunigen.
  • Vermeidet unnötige Wege und besiegt schnell jeden Titanen, der euch auf dem Weg begegnet, sofern ihr aufgrund einer Mission nicht gerade unter Zeitdruck steht.
  • Wollt ihr einen S-Rang erreichen, solltet ihr euch nie zu lange unnötig mit einem Titanen aufhalten und direkt den Nacken angreifen. Auf zusätzliche Materialen durch Abtrennen von Körperteilen solltet ihr während der Jagd nach dem S-Rang verzichten.
  • Für die Missionen solltet ihr starke Charaktere wie Mikasa oder Levi verwenden, mit denen der S-Rang in den meisten Missionen kein Problem darstellt. Alternativ eignen sich auch Erwin oder Eren (dank Titanentransformation) gut für die Missionen.
  • Ihr müsst S-Rang und fatale Unterwerfung nicht im gleichen Versuch erreichen und es macht in manchen Missionen Sinn, erst das eine und dann das andere Ziel anzugehen.

Belohnungen für den S-Rang

Der S-Rang bringt euch nicht nur ein besseres Gesamtergebnis, sondern spendiert euch auch zusätzliche Materialien, die ihr braucht, um die fortschrittlichste Ausrüstung im Spiel herzustellen. Zusätzlich bekommt ihr diverse Erfolge und Trophäen, wenn ihr es schafft, eine Mission auf S oder gar alle Missionen des Angriffsmodus mit dieser Bewertung abzuschließen.

So erreicht ihr die fatale Unterwerfung

Die fatalen Unterwerfungen werden nach Abschluss der letzten Hauptmission freigeschaltet. Dabei werden in den Missionen zusätzliche Spezialmissionen hinzugefügt. Diese könnt ihr jederzeit unter Spezialmission im Pause-Bildschirm einsehen. Je nach Mission geht es dann darum alle Nebenmissionen abzuschließen, eine bestimmte Anzahl Titanen zu unterwerfen oder andere Voraussetzungen zu erfüllen.

Habt ihr die Bedingungen erfüllt, erscheint ein das Ziel für die fatale Unterwerfung auf dem Schlachtfeld, welches durch ein graues Ausrufezeichen markiert wird. Dabei handelt es sich dann um besonders starke Titanen, die ihr besiegen müsst. Schafft ihr das, bekommt ihr wie bei Erreichen eines S-Rangs zusätzliche, noch wertvollere Materialen.

Bei uns lest ihr außerdem mehr Tipps im Einsteiger-Guide zu AOT: Wings of Freedom und wir zeigen euch, wie sich das Spiel im Test schlägt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung