News zu Destiny 2

  • Destiny 2: Bungie will einen Spieler einstellen, um den Shooter zu retten
    games

    Destiny 2: Bungie will einen Spieler einstellen, um den Shooter zu retten

    Die zweifelhaften Versprechen von Entwickler Bungie, offener mit den Fans über die Zukunft von Destiny 2 zu sprechen, treffen immer mehr auf taube Ohren. Um die Aufrichtigkeit des Vorhabens ein für alle Mal unter Beweis zu stellen, sucht der Entwickler nun nach einem Spieler, der sie zukünftig beraten soll.
    Michael Sonntag
  • Destiny 2: Geplante Verbesserungen um mehrere Monate verschoben
    games

    Destiny 2: Geplante Verbesserungen um mehrere Monate verschoben

    Vor einigen Wochen gab eine Roadmap bekannt, auf welche Neuerungen du dich in den kommenden Monaten in Destiny 2 freuen kannst. Mehrere der versprochenen Features mussten jetzt allerdings verschoben werden. Neue Informationen über eine neue Erweiterung, wie zuletzt Fluch des Osiris, gibt es indes noch nicht.
    Alexander Gehlsdorf 1
  • Destiny 2: Krimineller Multimillionär will dem Entwickler helfen und gibt Verbesserungstipps
    games

    Destiny 2: Krimineller Multimillionär will dem Entwickler helfen und gibt Verbesserungstipps

    Für Destiny 2 könnte 2018 das Jahr des endgültigen Untergangs oder des erneuten Aufstiegs sein. In dieser hitzigen Situation machte jetzt jemand Entwickler Bungie ein zweifelhaftes Hilfeangebot. Derjenige ist niemand geringeres als Kim Dotcom, ein vom FBI gesuchter Internetunternehmer, dem aber das Schicksal des Scifi-Shooters sehr am Herzen liegt.
    Michael Sonntag
  • Destiny 2: Bungie veröffentlicht Roadmap mit allen geplanten Updates
    games

    Destiny 2: Bungie veröffentlicht Roadmap mit allen geplanten Updates

    Nachdem Destiny 2 in letzter Zeit mit viel Kritik seitens der Community zu kämpfen hatte, scheint Bungie mit der Entwicklung des Spiels nun transparenter werden zu wollen. Sie veröffentlichten heute eine Roadmap mit zahlreichen Updates.
    Constantin Krüger
  • Destiny 2: Der Scifi-Shooter ist am Ende, sagt ein Analyst
    games

    Destiny 2: Der Scifi-Shooter ist am Ende, sagt ein Analyst

    Trotz der großen Pläne für 2018 sieht es nicht gut für Destiny 2 aus, sagt der Wall Street-Analyst Doug Creutz. Laut ihm fordern die vielen Spiel-Patzer und die intransparente Kommunikation seitens der Entwickler nun ihren Tribut, wovon sich die Marke auch nur schwer erholen wird.
    Michael Sonntag
  • Destiny 2: YouTuber und Streamer verlassen das Spiel
    games

    Destiny 2: YouTuber und Streamer verlassen das Spiel

    Das dürfte eine bittere Pille für Destiny 2-Entwickler Bungie sein. Mehrere große Streamer und Lets-Player haben sich entschieden, den Shooter vorerst nicht mehr in ihrem Programm zu zeigen. Damit setzen die Videokünstler ein Zeichen und geben Bungie klar zu verstehen, wie wenig sie von der fehlenden Transparenz gegenüber der Community halten.
    Constantin Krüger
  • Destiny 2: Entwickler stellt seine Verbesserungs-Pläne für 2018 vor
    games

    Destiny 2: Entwickler stellt seine Verbesserungs-Pläne für 2018 vor

    In einem ausführlichen Blog-Post präsentierte Entwickler Bungie alle Updates, die Destiny 2 im Jahr 2018 erhalten wird. Nach all den Debakeln und dem zweifelhaften Transparenz-Versprechen könnte das ein erster Schritt in die richtige Richtung sein.
    Michael Sonntag
  • Destiny 2: Großer Leak zur nächsten DLC-Erweiterung
    games

    Destiny 2: Großer Leak zur nächsten DLC-Erweiterung

    Die erste Erweiterung für Destiny 2 ist gerade einmal auf dem Markt und schon gibt es News über den zweiten großen DLC. Ein vermeintlicher Leak verrät Namen, neue Schauplätze und weitere coole Dinge, auf die du dich vielleicht freuen darfst. Denn die Frage bleibt, wie genau der Leak zu Destiny 2 wirklich ist.
    Marvin Fuhrmann
  • Destiny 2: Spieler ärgern sich erneut über fehlende Transparenz
    games

    Destiny 2: Spieler ärgern sich erneut über fehlende Transparenz

    Erneute Aufregung um Destiny 2: Nachdem Spieler Probleme mit dem Ingame-Item „Drei der Münzen“ festgestellt haben, ärgern sie sich über die fehlende Transparenz des Entwicklers Bungie. Der hat sich inzwischen zu dem Fall geäußert.
    Luis Kümmeler
  • Destiny 2: Schneeballschlachten im Weihnachts-Event
    games

    Destiny 2: Schneeballschlachten im Weihnachts-Event

    Auch in Destiny 2 wird es so langsam winterlich. Mit dem Event „The Dawning“ gibt es zahlreiche neue Aktivitäten für die Spieler. Doch eine dürfte besonders interessant sein: Große Schneeballschlachten gegen andere Spieler. Schnapp dir ein bisschen Schnee und leg los!
    Marvin Fuhrmann
  • Destiny 2: Neues Event tötet Spieler mit zu guten Computern
    games

    Destiny 2: Neues Event tötet Spieler mit zu guten Computern

    Mit dem „Fluch des Osiris“-DLC für Destiny 2 hat sich ein kurioser Fehler eingeschlichen. Wessen Computer mehr als 60 Bilder pro Sekunde in dem MMO-Shooter von Bungie schafft, kann aktuell wohl nicht an einem öffentlichen Event auf dem Planeten Merkur teilnehmen. Stattdessen droht der Tod durch Kanonenabschuss.
    Luis Kümmeler
  • Destiny 2: Bungie sucht Designer für weitere Mikrotransaktionen
    games

    Destiny 2: Bungie sucht Designer für weitere Mikrotransaktionen

    Über seine Webseite sucht der Entwickler Bungie einen erfahrenen „Senior Progression Designer“, der künftig helfen soll, das Konzept rund um Mikrotransaktionen in Destiny 2 weiter auszubauen. Was genau das für die Zukunft des MMO-Shooters bedeutet, ist unklar – es sieht allerdings nicht so aus, als wolle das Studio hinsichtlich Lootboxen kürzer treten.
    Luis Kümmeler
  • Destiny 2-DLC: Preload und Download-Größe von Fluch des Osiris bekannt
    games

    Destiny 2-DLC: Preload und Download-Größe von Fluch des Osiris bekannt

    Der Sci-Fi-Shooter Destiny 2 erhält mit Fluch des Osiris seinen ersten DLC. Bungie hat nun die Startzeit für den Preload bekannt gegeben. Außerdem sollten PS4-Besitzer Platz auf ihrer Konsole schaffen, für den DLC veranschlagen die Entwickler ganze 88 Gigabyte.
    Stephan Otto 1
  • Destiny 2-Entwickler: Auf die Kritik der Fans werden viele Änderungen folgen
    games

    Destiny 2-Entwickler: Auf die Kritik der Fans werden viele Änderungen folgen

    Es hatte einen negativen Beigeschmack, dass Entwickler Bungie seinen Livestream absagte, um stattdessen nur in einem Post auf die Kritik seiner Fans zu Destiny 2 einzugehen. Nichtsdestotrotz scheint der veröffentlichte Post kein pures Abspeisen zu sein. Tatsächlich zeigt dieser einen umfangreichen Plan, der viele Änderungen an dem Sci-Fi-Shooter mit sich ziehen soll.
    Michael Sonntag
  • Destiny 2: Kostenlose Demo des Online-Shooters
    games

    Destiny 2: Kostenlose Demo des Online-Shooters

    Wenn du schon immer mal einen genaueren Blick auf den Online-Shooter Destiny 2 werfen wolltest, bekommst du jetzt eine besonders günstige Gelegenheit dazu geboten.
    André Linken
  • Destiny 2: XP-System nach Community-Aufschrei teilweise deaktiviert
    games

    Destiny 2: XP-System nach Community-Aufschrei teilweise deaktiviert

    In den vergangenen Tagen hatten Spieler von Destiny 2 eigentlich Grund zur Freude. Ein Event versprach zahlreiche Aktivitäten und XP. Doch leider wurde dabei ein Fehler im System entdeckt, der in die aktuelle Kontroverse rund um Mikrotransaktionen reinspielt. Die Fans sind in Aufruhr und Bungie reagiert. 
    Marvin Fuhrmann
  • Destiny 2: Spiel läuft ohne Grafikkarte
    games

    Destiny 2: Spiel läuft ohne Grafikkarte

    Destiny 2 zählt zu den größten Spielen des Jahres. Ein großes Triple-A-Spiel bedeutet aber nicht zwangsweise, eine leistungsstarke Grafikkarte nutzen zu müssen, wie ein Spieler nun beweist. 
    Sandro Kreitlow 1
  • Destiny 2: Taube Clan-Spieler erledigen den schwersten Boss
    games

    Destiny 2: Taube Clan-Spieler erledigen den schwersten Boss

    Destiny 2 dürfte für die meisten Clan-Spieler schon an sich eine große Herausforderung sein. Doch wie schwer wird es erst, wenn einer der eigenen Sinne weg fällt? Dass dies trotzdem mit ziemlich viel Skill kompensiert werden kann, haben nun einige Spitzenspieler gezeigt.
    Marvin Fuhrmann
  • Destiny 2: Darum gab es die Banns auf dem PC
    games

    Destiny 2: Darum gab es die Banns auf dem PC

    Kurz nach dem offiziellen Start der PC-Version wurden zirka 400 Spieler im Online-Shooter Destiny 2 gebannt. Jetzt gibt es eine offizielle Begründung.
    André Linken
  • Destiny 2: Datenwühler finden Hinweise auf zahlreiche neue Inhalte
    games

    Destiny 2: Datenwühler finden Hinweise auf zahlreiche neue Inhalte

    Sogenannte Dataminer durchsuchen fleißig die Spieldateien der PC-Version von Destiny 2 und haben bereits zahlreiche Funde präsentiert. Etliche Audio-Dateien geben unter anderem Hinweise auf frische Inhalte, darunter diverse neue und alte Schauplätze, die „Destiny 2“-Spieler möglicherweise in kommenden Erweiterungen bereisen dürfen.
    Luis Kümmeler
  • Destiny 2: Das bisher meistverkaufte Spiel 2017
    games

    Destiny 2: Das bisher meistverkaufte Spiel 2017

    Obwohl er gerade erst mal einen Monat auf dem Markt ist, konnte sich Destiny 2 bereits zum bisher meistverkauften Spiel des aktuellen Jahres aufschwingen.
    André Linken
  • Destiny 2: So dramatisch sind die Spielerzahlen gesunken
    games

    Destiny 2: So dramatisch sind die Spielerzahlen gesunken

    Destiny 2 ist seit einigen Wochen für Konsolen erhältlich und der Release der PC-Version steht kurz bevor. Aktuell scheint der Shooter aber ein Problem mit der Spielerzahl zu haben. Denn wie eine Grafik zeigt, sind seit dem Release wieder viele User abgesprungen und haben sich anderen Spielen gewidmet.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Destiny 2: Verkaufszahlen stark hinter den Erwartungen zurückgeblieben
    games

    Destiny 2: Verkaufszahlen stark hinter den Erwartungen zurückgeblieben

    Experten sprechen von einem unterwältigenden Verkaufsstart der Retail-Version von Destiny 2. In seinem ersten Monat soll sich der MMO-Shooter nur halb so gut verkauft haben, wie sein Vorgänger aus dem Jahr 2014 und die Erwartungen um fast 40 Prozent unterboten haben. Die Veröffentlichung der PC-Version steht allerdings noch bevor.
    Luis Kümmeler
  • Destiny 2: Spieler sind frustriert über das erste Eisenbanner-Event
    games

    Destiny 2: Spieler sind frustriert über das erste Eisenbanner-Event

    Seit ein paar Tagen gibt es das Eisenbanner-Event (engl. Iron Banner) in Destiny 2. Viele Spieler hatten sich auf das traditionsreiche Event gefreut, das es schon im ersten Teil des Shooters gab. Leider zeigten sich viele nach den ersten Tagen mehr als enttäuscht.
    Marcel-André Wuttig
  • Destiny 2: Um diese Uhrzeit startet die PC-Version
    games

    Destiny 2: Um diese Uhrzeit startet die PC-Version

    Während die Konsolenbesitzer bereits seit dem vergangenen Monat in Destiny 2 ihre Kämpfen austragen dürfen, muss sich die PC-Fraktion noch etwas gedulden. Jetzt ist ein wichtiges Details zum offiziellen Launch bekannt.
    André Linken
  • Destiny 2: Das wünschen sich Spieler von der ersten Erweiterung
    games

    Destiny 2: Das wünschen sich Spieler von der ersten Erweiterung

    Bungies Game Director Christopher Barrett hat die Spieler auf Twitter gefragt, was sie sich von der ersten Erweiterung zu Destiny 2 erhoffen. Die populärsten Forderungen umfassten dabei Features wie Ranglistenspiele, Zuschauermodi und ein Story-Archiv sowie generell mehr Endgame-Inhalte nach Abschluss der Spielhandlung.
    Luis Kümmeler
  • Destiny 2: Dies ist laut den Entwicklern der beste Loot im Spiel
    games

    Destiny 2: Dies ist laut den Entwicklern der beste Loot im Spiel

    Destiny 2 dreht sich für die meisten Spieler nur um den Loot, der am Ende einer Mission oder eine Raids auf sie wartet. Die Entwickler haben nun aber die größte Belohnung des Spiels in einem Blog Post besprochen. Und damit haben wohl die wenigsten gerechnet.
    Marvin Fuhrmann
  • Destiny 2: Das steckt im Update 1.0.3.
    games

    Destiny 2: Das steckt im Update 1.0.3.

    Nach den gestrigen Wartungsarbeiten folgt nun das große Destiny 2 Update 1.03 (1.05 auf PS4). In den folgenden Zeilen erfährst du, was in dem Patch steckt.
    Tim Kschonsak
  • Destiny 2: Spieler meistern einen Raid-Abschnitt zu zweit
    games

    Destiny 2: Spieler meistern einen Raid-Abschnitt zu zweit

    Destiny 2 stellt seine Spieler mit dem Leviathan-Raid auf die Probe. Der Dungeon hat zahlreiche Abschnitte, die für ungeschulte oder unkoordinierte Zocker schnell zum virtuellen Ableben führen können. Ein Team aus zwei Spielern hat aber nun gezeigt, dass es auch mit extrem viel Skill möglich ist.
    Marvin Fuhrmann
  • Destiny 2: Downtime in der nächsten Woche geplant
    games

    Destiny 2: Downtime in der nächsten Woche geplant

    In der kommenden Woche müssen Destiny-2-Spieler eine Weile auf den Shooter verzichten. Ich verrate dir in der News, warum Destiny 2 offline genommen wird und wann du endlich wieder die verschiedenen Planeten des Spiels erkunden kannst.
    Marvin Fuhrmann 1
  • Destiny 2: Limited Edition offenbart große Geheimnisse
    games

    Destiny 2: Limited Edition offenbart große Geheimnisse

    Destiny 2 ist schon seit ein paar Tagen auf dem Markt und hat sogar schon die erste DLC- Ankündigung spendiert bekommen. Doch nun haben User eine Besonderheit der Collector’s Edition entdeckt. Nutzt man eine bestimmte Technik offenbart diese neue Hinweise zum Leviathan-Raid.
    Marvin Fuhrmann 3