Fallout 76-Spieler haben keine Lust mehr auf das Shop-Feature zu warten und bauen sie selbst

Daniel Hartmann 2

In Fallout 76 soll mit dem nächsten Update Spielern die Möglichkeit gegeben werden, eigene Shops zu eröffnen und Waren zu verkaufen. Einige Spieler hatten wohl keine Lust mehr, auf Bethesda zu warten und nahmen die Sache selbst in die Hand.

Frei nach dem Motto „Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt“ gestalten die Fans von Fallout 76 ihre Spielwelt einfach selbst und machen mit ihrem „Spielplatz“, was sie wollen. Wie zum Beispiel fiese Todesfallen als spaßige Labyrinthe zu tarnen und ahnungslose Spieler ins Verderben zu locken.

Eine etwas sozialere Ader haben jetzt andere Spieler an sich entdeckt und bauen ihre C.A.M.P.s zu eigenen Shops um, in denen sie Waren verkaufen. Eigentlich soll dieses Feature mit dem Wild Appalachia-Update kommen und Spielern ermöglichen, Automaten aufzustellen an denen andere Spieler dann Waren gegen Kronkorken kaufen können. Spielern wie FredrowActual geht das aber nicht schnell genug und so baute er seinen eigenen Shop rund um ein Dixi-Klo, welches ihm als Thron in seinen Laden dient. Unter dem schönen Namen „Trapper by the Crapper“, was so viel heißt wie „Pelztier-Jäger beim Sch**ßhaus“, verkauft er Dinge wie Rüstungen, Waffen und Nahrung.

Die Fans von Fallout 76 machen nun auf ihrem großen „Spielplatz“ einfach das, was sie wollen und ein Stück weit war das von Bethesda offenbar genau so beabsichtigt. So entstand auch eine Polizei im Spiel, bei der erfahrene Spieler Anfänger beschützen oder die besagten Todesfallen bauen. Kreativität hat nun mal viele Facetten.

Ob Fredrow auch einige dieser Waffen im Angebot hat?

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Fallout 76: Legendäre Waffen - Fundorte, Werte und Effekte.

Die Kreativität der Fallout 76-Spieler ist gewissermaßen Teil des Spielkonzepts und bringt viele interessante Geschichten hervor. Sollte Bethesda seinen Spielern noch mehr Freiheiten und Möglichkeiten an die Hand geben, um ihr Spielerlebnis selbst zu gestalten? Schreib uns deine Wünsche für das Spiel unten in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung