Mass Effect startet nicht: Configuration Utility und andere Probleme

Jonas Wekenborg

Ihr wollt, kurz bevor Mass Effect Andromeda erscheint, noch einmal die Trilogie nachholen, allerdings startet auf eurem PC Mass Effect nicht mehr? Wir haben einige Szenarien selbst ausgetestet und liefern euch die Anleitung, wie ihr wieder mit Commander Shepard auf Eden Prime landen könnt.

Wenn Mass Effect nicht startet - und dabei ist es unabhängig davon, ob ihr die Trilogy-Edition oder das Spiel einzeln besitzt - kann das an verschiedenen Problemen lösen. Wir listen euch die häufigsten auf und denken, dass ihr dann endlich wieder mit der Normandy auf Streife gehen könnt und das Schicksal der Galaxis beeinflussen dürft.

mass-effect-configuration-utility-crash

Mass Effect Configuration Utility Crash

Stürzt bereits der Launcher direkt nach der Installation immer wieder ab, ohne euch eine zufriedenstellende Lösung für das Problem auszugeben, liegt das daran, dass Mass Effect veraltet ist. Her muss an dieser Stelle der Patch 1.02, der genau das Problem behebt. Knappe 70 MB ladet ihr fix herunter, führt den Patch aus und das Configuration Tool funktioniert wieder ohne Probleme.

Patch 1.02 für Mass Effect downloaden:

downloaden

Mass Effect stürzt beim Start immer ab

Damit ist es in den meisten Fällen aber noch nicht getan. Sofern ihr nämlich nicht mehr Windows XP auf eurem PC laufen lasst, crasht Mass Effect nämlich nun, sobald ihr im Configuration Utility auf Spielen klickt. Unabhängig, ob ihr Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8 auf eurem PC laufen lasst, ist die nachfolgende Vorgehensweise aber nahezu identisch:

  1. Sucht das Installationsverzeichnis von Mass Effect auf
    1. Standardmäßig liegt das in C:\Program Files (x86)\Mass Effect\Binaries\
  2. Ruft nun über einen Rechtsklick auf das „M“-Symbol (das als Anwendung angegeben wird) die Einstellungen auf
  3. Wechselt zum Reiter Kompatibilität und richtet den Kompatibilitätsmodus für Windows XP ein
  4. Erstellt nun eine Destopverknüpfung der geänderten Anwendung, damit ihr nicht jedes Mal in den Ordner wechseln müsst, wenn ihr spielen wollt

Mass Effect lässt sich jetzt starten. Die Grafikeinstellungen, die ihr im Configuration-Tool vorgenommen habt, werden nicht übernommen, müssen also im Spiel noch einmal manuell angepasst werden.

Bilderstrecke starten
16 Bilder
14 brutale Wahrheiten über eure Lieblingsspiele.

Mass Effect Launcher.xml nicht gefunden

Habt ihr euch Mass Effect über Steam geholt, kann es aufgrund der oben bereits erwähnten Gründe zu Startproblemen ebenfalls zu Crashes kommen. Mit der Fehlermeldung, dass die Launcher.xml nicht gefunden wird, verfahrt ihr dann wie folgt:

  1. Ladet euch den Patch 1.02 herunter (Downloadlink weiter oben im Text)
  2. Installiert ihn falls nötig manuell ins Verzeichnis C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\mass effect\Binaries\
  3. Startet nun Steam als Administrator, um Mass Effect zum Laufen zu bringen
Mass Effect
Entwickler: BioWare
Preis: 9,99 €

Wie gut kennst du Mass Effect?

Bis Mass Effect Andromeda erscheint, wird es noch eine ganze Weile dauern. Um euch die Zeit bis dahin zu vertreiben, könnt ihr aber einfach unser Quiz beantworten und dabei euch und euren Freunden beweisen, dass ihr der ultimative Fan seid. Viel Spaß!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Die Nintendo Switch hat sich bei vielen Fans inzwischen zum richtigen Konsolen-Liebling gemaustert. Einer der Gründe ist sicherlich die Flexibilität, die sie beim Spielen bietet. Aktuelle Gerüchte deuten jedoch auf eine neues Modell der Switch hin, das auf ihr bisher wichtigstes Feature verzichten könnte.
    Daniel Nawrat
  • Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Eine der ersten Missionen von „Neue Welt“ in Fortnite Battle Royale verlangt von euch, benannte Orte und Orientierungspunkte zu entdecken. Da die Karte nämlich zu Beginn verdeckt ist, müsst ihr erst alles neu erkunden. Wir zeigen euch daher die Fundorte aller Orientierungspunkte auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung