Need for Speed No Limits ist die neue Spiele-App aus dem Hause EA, die ihr bei iTunes und im Google Play Store kostenlos herunterladen könnt. Die Free2Play-Variante macht nicht alle Spieler glücklich - Warten oder Bezahlen ist ja oftmals die Konsequenz dieses Konzepts. Gerade deshalb ist es aber sinnvoll, sich einige Tricks anzueignen, damit man möglichst zügig durchkommt. 

 

Need for Speed

Facts 
Need for Speed
Need for Speed No Limits Teaser Trailer

Das Spiel kommt sogar noch auf einem kleinen Handy-Display grafisch sehr überzeugend rüber. Anstrengend sind nur die mitunter recht langen Ladezeiten.

Need for Speed No Limits: Kurzer Anfänger-Guide

Für Renn-Einsteiger ist der Beginn des Spiels perfekt, für alle anderen relativ langweilig. Gas geben müsst ihr nicht und Bremsen gibt es auch nicht. Für alle kurz hier die Steuerungsmöglichkeiten:

Karte von need for speed
Auf der Übersichtskarte seht ihr, welche Stationen es gibt und welche ihr schon freigeschaltet habt.
  • Lenken: Tippt links und rechts auf den Bildschirm, um das Auto in die jeweilige Richtung zu lenken.
  • Nitro: Gibt euch kurzzeitig High-Speed, kann aktiviert werden, wenn der Balken in Hellblau leuchtet. Zum Aktivieren wischt ihr in der Mitte nach unten.
  • Drift: Hilft euch in Kurven Zeit zu sparen. Ihr aktiviert den Drift Modus indem ihr mittig nach unten wischt.
  • Ruf: Braucht ihr, um im Level aufsteigen zu können. Nach dem ihr erfolgreich eine Mission bewältigt habt, steigt ihr im Level auf, bekommt Belohnungen und weitere Spiel-Optionen werden freigeschaltet.

Levelaufstieg bei need for speed gibt ruf
Ruf ist dringend notwendig, damit ihr vorwärts kommen könnt.

Auf der Stadtkarte könnt ihr sehen, welche Stationen schon für euch freigeschaltet wurden. Die Laderampen solltet ihr nicht vernachlässigen, denn hier findet ihr Kisten mit Ersatzteilen bzw. Erweiterungen für euer Auto. Am Tag könnt ihr euch fünf dieser Kisten abholen. Alle drei Tage gibt es auch eine Premium-Kiste, die ihr euch dort abholen könnt, in der ihr besondere Blaupausen und andere spannende Dinge finden könnt.

Um den besten Start hinzulegen, muss die Nadel des Tachos unten links im grünen Bereich liegen.

Der Tacho muss im grünen bereich sein für einen guten start bei need for speed
Die Tachonadel muss im grünen Bereich sein, damit ihr einen guten Start bekommt.

Need for Speed No Limits: So bekommt ihr Geld

Der Besitz von ausreichend Need-for-Speed-Währung ist sehr wichtig, denn ihr benötigt sie, um Kisten zu öffnen und Teile ein- bzw. umzubauen. Diese Möglichkeiten habt ihr euer Spielgeld zu vermehren.

  • Einige Level haben Nitro-Zonen. Wenn ihr diese Level mehrmals wiederholt, könnt ihr einiges Geld zusammensammeln, sofern ihr die Nitro-Zonen auch trefft. Damit könnt ihr aber mehr als 1000 Spieldollar pro Rennen einfahren. Allerdings: Ihr verbraucht dabei eure Tankfüllung, daher ist es am Besten, dieses Vorgehen anzuwenden, wenn ihr nur noch ein weiteres Rennen zum Level-Aufstieg braucht.
  • Wie oben beschrieben, gibt es den Drift-Modus für Kurven. Wenn ihr ihn nutzt, kommt ihr nicht nur schneller durch die Kurve, sondern bekommt anschließend auch dafür Geld gut geschrieben. Also: So oft es geht das Driften aktivieren.
  • Auch das Fahren im Windschatten starker Gegner wird monetär belohnt. Daher: Nicht immer sofort überholen, sondern ruhig versuchen sich am Windschatten zusätzlich zu bereichern.
Erfolg drift und windschatten gibt zusätzliches geld
Es gibt viel Geld, wenn ihr alle Optionen mitnehmt.

Need for Speed No Limits: Fahrzeuge - Material und Blaupausen

Für den Bau neuer Fahrzeuge benötigt ihr Blaupausen, je seltener ein Fahrzeug ist, umso mehr Blaupausen werden dafür benötigt. Außerdem braucht ihr die Blaupausen auch, um das Fahrzeug upgraden zu können. Die Blaupausen bekommt ihr, wenn ihr Missionen erfolgreich abschließt und ihr könnt sie auch auf der Laderampe in den Kisten finden.

Tuning wird in diesem Spiel groß geschrieben, wer daran Spaß hat, kann sich bei Need for Speed No Limits richtig ausleben, die anderen werden vielleicht mitunter etwas genervt davon sein. Die Tuning-Materialien, wie Reifen, Bremsen, Getriebe usw. Auch das Material bekommt ihr als Belohnung bei Missionen, hierbei zählt aber oft das Glück, um das richtige Teil zu bekommen. Um euch zu informieren, wo ihr ein bestimmtes Teil finden könnt, müsst ihr nur auf das entsprechende Material tippen und bekommt dann angezeigt, bei welchen Missionen ihr es finden könnt.

Auto-Blaupause
Belohnung für gelungene Mission: Eine Blaupause

Cheats für Need for Speed No Limits

Natürlich interessieren sich die Spieler dafür, ob es bestimmte Eingaben gibt, die einem mehr Geld oder mehr Ruf bescheren. So etwas ist aber prinzipiell bei Entwicklern von Free2Play-Spielen nicht vorgesehen, denn hier soll ja mit In-App-Käufen Geld gemacht werden. Das heißt, für echtes Geld könnt ihr euch eine ganze Reihe Vorteile erkaufen.

Zwar werden im Internet auch Hacks angeboten, aber wir raten ausdrücklich davon ab, sich dieses herunterzuladen. Meistens wird hier von Kriminellen der Wunsch nach Cheats ausgenutzt, um euch über die APK-Datei Viren oder Trojaner auf den Rechner zu laden.

Need for Speed No Limits Official Gameplay Teaser

Need for Speed: NL Rennsport

Need for Speed: NL Rennsport

Entwickler: ELECTRONIC ARTS

 

Need for Speed: NL Rennsport

Need for Speed: NL Rennsport

Entwickler: Electronic Arts

 Bildquelle: © EA

Need For Speed Quiz: Screenshot oder Realität?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).