No Man's Sky: Third-Person- und First-Person-Perspektive wechseln

Christopher Bahner

Mit der NEXT-Erweiterung für No Man’s Sky könnt ihr nun endlich die Kameraperspektive von der First-Person-Ansicht zur Third-Person-Ansicht wechseln. Das bedeutet nicht nur mehr Überblick, sondern auch das Bewundern eures schicken Raumanzugs zu jeder Zeit. Wir zeigen euch, wie ihr die Perspektiven umschalten könnt.

Hier bekommt ihr den No-Man's-Sky-Skin für eure PS4! *

Knapp zwei Jahre nach Release von No Man’s Sky hat sich viel getan im Universum. Eine kleine aber feine Änderung ist der optionale Wechsel der Perspektiven von First Person zu Third Person. Da die Einstellung etwas versteckt ist, erklären wir euch schnell und einfach, wo sie zu finden ist.

Was euch sonst noch im NEXT-Update erwartet, verrät euch der Trailer.

No Man’s Sky - NEXT Trailer | PS4.

So wechselt ihr zwischen First- und Third-Person

Bisher war es nur möglich, die Planeten von No Man’s Sky in der Egoperspektive zu erkunden. Mit installierter NEXT-Erweiterung wird nun aber automatisch die Schulterperspektive beim Start eines neuen Spiels gewählt. Wollt ihr die Perspektive im Spiel wechseln, geht ihr dazu wie folgt vor:

  1. Ruft zunächst das Schnellauswahl-Menü am unteren Bildschirmrand auf. Auf PS4 und Xbox One drückt ihr dafür das Digi-Kreuz nach unten. Auf dem PC ist dafür die Taste „X“ standardmäßig belegt.
  2. Navigiert nun ganz nach links zum Zahnrad-Symbol und öffnet die „Hilfsmittel“.
  3. Im anschließenden Menü geht ihr ganz nach rechts und könnt hier den Punkt „Kameraansicht ändern“ auswählen.

Auf diese Weise könnt ihr beliebig zwischen den Kameraperspektiven wechseln. Leider gibt es keine zugewiesene Taste dafür, ihr müsst also immer wieder den Weg über das Menü nehmen.

Als weitere Funktion erlaubt euch No Man’s Sky Kameraperspektiven für Raumfahrt und Planetenerkundung separat einzustellen. So könnt ihr zum Beispiel zu Fuß die Schulterperspektive einstellen und wenn ihr an Bord eures Raumschiffs geht, wechselt ihr automatisch in die Egoperspektive. Im Raumschiff müsst ihr dann einfach nochmal die obigen Schritte ausführen, um dies einzustellen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Fortnite: Fortbyte #59 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #59 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #59 ist nur zugänglich, indem ihr das Emoticon „Durrr!“ in einem Pizza Pit-Restaurant einsetzt. Für diesen Fortbyte in Fortnite Battle Royale braucht ihr also ein bestimmtes Emoticon. Wie ihr es bekommt und wo der Fortbyte steckt, zeigen wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner
  • Großzügige Fallout 76-Fans kaufen das Spiel für angehende Ödländer

    Großzügige Fallout 76-Fans kaufen das Spiel für angehende Ödländer

    Da ist ein Murmeln, das durch die Ödnis von Appalachia weht; tapsende Schritte und ferne Schüsse, gelbe Punkte auf der Map. Eine Horde an niedrigleveligen Spielern streifte die letzten Tage durch Fallout 76, geschuldet der kostenlosen Woche, die noch bis zum 17. Juni anhielt. Und jetzt? Jetzt scheint es beinahe, als seien viele der neuen Spieler gekommen, um zu bleiben.
    Marina Hänsel
* Werbung