Tales of Monkey Island

Ulli Kunz

Nach Jahren kehrt der wohl erfolgloseste Möchtegern-Pirat auf die heimischen PCs zurück.

Mit Tales of Monkey Island wird Entwickler Tell Tale (Sam&Max) die neuen Abenteuer des vertrottelten Freibeuters und Nemesis vom Bösewicht LeChuck wieder einmal, die Karibik oder zumindest seine Liebste Elaine vor den seltsamsten Gefahren zu retten.

Die Demo beinhaltet neben dem kompletten Vorspann weitere zwei Rätsel, was die gesamte Spieldauer auf ungefähr 20-30 Minuten beschränkt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Tales of Monkey Island

  • Ron Gilbert mag keine Episodenspiele!

    Ron Gilbert mag keine Episodenspiele!

    Insbesondere Telltale Games hat in den vergangenen Jahren zahlreiche episodisch erzählte Adventure-Spiele veröffentlicht. Einer mag das, unter gewissen Umständen, aber gar nicht: Ron Gilbert.
    Marco Schabel 1
  • Zum Spaß, nicht zum Lachen: Warum sind so wenig Spiele lustig?

    Zum Spaß, nicht zum Lachen: Warum sind so wenig Spiele lustig?

    Videospiele machen Spaß, aber sind selten lustig. Der Frage, warum das eigentlich so ist, will ich in diesem Artikel nachgehen – und nebenbei einen kleinen Überblick über die Geschichte von witzigen Videospielen  - von Adventures über Parodien bis Portal - geben.
    Sebastian Moitzheim 8
  • Und 'ne Buddl voll Rum: Die besten Piraten-Spiele der sieben Weltmeere

    Und 'ne Buddl voll Rum: Die besten Piraten-Spiele der sieben Weltmeere

    Zugegeben, wenn man an Piraten-Spiele denkt, kommt als erstes die legendäre LucasArts-Reihe um Guybrush Threepwood in den Sinn. Doch es gibt dort draußen noch einige Piraten-Spiele mehr, die Erwähnung verdienen. Ihnen und den legendären Säbelrasslern, Freibeutern und Wasserratten ist unser Special Und ’ne Buddl voll Rum: Die besten Piraten-Spiele der sieben Weltmeere gewidmet.
    Jonas Wekenborg 25
  • Tales of Monkey Island Komplettlösung, Spieletipps, Walkthrough

    Tales of Monkey Island Komplettlösung, Spieletipps, Walkthrough

    Prolog Nach der Anfangssequenz kann das Abenteuer auch schon beginnen. Sie befinden sich auf dem Deck eines Schiffes und machen sich zunächst mit der Steuerung vertraut (bei Bedarf können Sie sich auch mithilfe der Pfeiltasten fortbewegen). Nachdem Sie also zu dem Mast gegangen sind und auf den dort befindlichen Zettel geklickt haben, öffnet sich eine Art Rezept. Nachdem Sie sich dieses angeschaut haben,..
    Ulli Kunz
* Werbung