Was früher das „Mixtape“ auf Kassette war, ist heute die Playlist. Ihr könnt Wiedergabelisten in Apple Music nicht nur für euch selbst erstellen, sondern auch an Freunde weitergeben. GIGA erklärt, wie sich eine Playlist in Apple Music teilen lässt.

 
Apple Music
Facts 

Die Playlist eignet sich zum Beispiel als spontane, individuelle Weihnachtsüberraschung für seine Liebsten oder einfach dafür, Kumpels zu zeigen, welche Tracks gerade durch die Lautsprecher ballern. In wenigen Sekunden könnt ihr die Wiedergabeliste aus Apple Music an Freunde weitergeben. Das klappt sowohl über die Musik-App auf dem iPhone und iPad als auch im Musik-Streaming-Dienst auf Android, Windows-PC oder Mac.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Apple Music in iOS 12: So schön wünschen wir uns das Comeback von Cover Flow

Apple Music: Playlist in der App teilen

Bevor sich eine Liste teilen lässt, müsst ihr natürlich erst eine Liedersammlung anlegen:

So lässt sich die Wiedergabeliste in der Apple-Music-App am iPhone und iPad sharen:

  1. Öffnet die Apple-Music-App.
  2. Ruft den Abschnitt „Mediathek“ auf.
  3. Hier findet ihr den „Playlists“-Bereich. Wählt die gewünschte Wiedergabeliste aus, die ihr mit anderen teilen möchtet.
  4. Drückt in der entsprechenden Zeile auf den Kreis mit den drei Punkten.
  5. Es öffnet sich ein neues Menü, in dem ihr die Option „Playlist teilen“ auswählen könnt.
  6. Nun entscheidet ihr, auf welchem Weg ihr die Liste anderen mitteilen wollt. Zur Auswahl stehen unter anderem WhatsApp, Facebook, Twitter, E-Mail und AirDrop.
  7. Wählt anschließend den Kontakt aus, der die Playlist erhalten soll. Es wird ein Link verschickt, über den auf die Inhalte in der Wiedergabeliste zugegriffen werden kann.
Apple Music: James Corden, Eddy Cue, Jimmy Iovine und Bozoma Saint John

Die Teilen-Option steht auch Nutzern der Android-App von Apple Music zur Verfügung. Wir helfen euch auch, falls eure Wiedergabelisten plötzlich verschwunden sind:

Wiedergabeliste bei Windows und am Mac & MacBook weitergeben

Nutzt ihr den Musik-Streaming-Dienst auf einem großen Gerät, lassen sich die Listen ebenfalls teilen. Das klappt sowohl über iTunes als auch bei Apple Music im Browser oder im Musik-Dienst auf dem Mac und MacBook.

  1. Steuert auch hier wieder die gewünschte Playlist an.
  2. Rechts oben seht ihr drei Punkte, die ihr anklickt.
  3. Im Kontextmenü findet ihr die „Teilen“-Option.
  4. Wählt aus, ob ihr nur den Link zur Playlist kopieren oder den Zugriff auf die Liste über eine entsprechende Anwendung ermöglichen wollt.

An dieser Stelle erhaltet ihr daneben auch einen Code zum Einbetten der Wiedergabeliste.

Wie hörst du Musik?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.