Die Dechsel (Richtiger Name: Gunilla) gehört zum inneren Zirkel des Orden der Ältesten, genauer gesagt dem Strang der „Wächter des Gesetzes“ an. Für ihre Identität müsst ihr drei Hinweise finden oder ihr eliminiert sie direkt im Hafen von Hreopedun in Legracaesterscir.

  • Ordensmitglied: Die Dechsel
  • Echtname: Gunilla
  • Strang: Wächter des Gesetzes
  • Beute:
    • Medaillon des Orden der Ältesten
    • Hinweis auf „Die Zwinge“
    • Rune der zornigen Verbindung (Waffenrune) - „Fernkampfschaden“ wird durch Schwachpunkt-Treffer erhöht.

1. Hinweis-Fundort für „Die Dechsel“

Den ersten Hinweis erhaltet ihr, wenn ihr den Eiferer Cola getötet habt.

2. Hinweis-Fundort für „Die Dechsel“

Besiege den Trinkspielmeister in den römischen Ruinen der Stadt Legracaester in Legracaesterscir.

Besiegt den NPC in Legracaester im Wetttrinken für den zweiten Hinweis.

3. Hinweis-Fundort für „Die Dechsel“

Untersuche die Umgebung der Wassermühle südlich vom Weiler Tonnasstadir in West-Legracaesterscir.

Diesen Hinweis findet ihr westlich bei Cweornric im Westen von Legracaesterscir.

Der Hinweis liegt frei zugänglich im Haus, welches von Soldaten bewacht wird.

Fundort von Gunilla (Die Dechsel)

Gunilla befindet sich nördlich in Hreopedun ganz im Norden von Legracaesterscir.

Sie sitzt unter einem Zelt und wird auch wie ein Soldat rot hervorgehoben, wenn ihr die Odin-Sicht nutzt.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen Ordensmitgliedern und Eiferern.