In Assassin's Creed Valhalla könnt ihr in einem riesigen Talentbaum eure Fertigkeiten auswählen. Wir geben euch eine Übersicht über alle Skills.

 

Assassin's Creed Valhalla

Facts 
Assassin's Creed Valhalla

Inhaltsverzeichnis

Zu Beginn des Spiels habt ihr nur eine sehr begrenzte Übersicht über die Fertigkeiten im Spiel. Ihr könnt also nicht sehen, welche Skills im weiteren Spielverlauf auf euch warten, da die Knotenpunkte im Talentbaum erst dann sichtbar werden, wenn ihr in eine der angrenzenden Fertigkeiten Punkte investiert habt.

Glücklicherweise könnt ihr die Punkte jederzeit kostenlos zurücksetzen und neu verteilen. Auf diese Art und Weise könnt ihr bereits früh im Spiel alle Fertigkeiten aufdecken und euch überlegen, in welche Skills ihr Punkte investieren wollt. Alternativ haben wir alle Fertigkeiten mitsamt ihren Positionen im Talentbaum weiter unten für euch zusammengetragen.

Sobald ihr genügend Fertigkeiten freigeschaltet habt und Stärke 280 erreicht habt, erhaltet ihr die Trophäe Wir sind jetzt im Endgame. Eine Übersicht aller Trophäen und Erfolge in Assassin's Creed Valhalla findet ihr hier.

Die besten Fertigkeiten und Skills

Grundsätzlich lassen sich keine besten Fertigkeiten bestimmen, da die Nützlichkeit der einzelnen Skills stark von eurem persönlichen Spielstil abhängig ist. So ist etwa Beidhändig schwer für Nahkämpfer nahezu unverzichtbar, während Assassinen die Fertigkeit nie benötigen werden und stattdessen Talente wie Fortgeschrittener Meuchelmord auf jeden Fall bevorzugen.

Tendenziell findet ihr aber unter den gelben Fähigkeiten (Weg des Raben) die meisten Comfort-Fähigkeiten, etwa Sturz abfangen oder Automatisch plündern, von denen jeder Spielstil profitieren kann.

Eine entscheidende Rolle für die Wahl der richtigen Skills spielt außerdem eure Ausrüstung. Jedes Item gehört der Kategorie Rabe, Wolf oder Bär an. In jedem Knotenpunkt des Fertigkeitenbaums findet ihr den Skill Weg des Bären, Weg des Raben beziehungsweise Weg des Wolfes. Diese Fertigkeiten geben euch deutliche Boni auf die von euch getragene Ausrüstung. Solltet ihr also beispielsweise ein Rüstungsset aus Raben-Teilen tragen, solltet ihr unbedingt so früh wie möglich alle Weg des Raben Fertigkeiten auswählen.

Adrenalin erhöhen: Sammelt alle Upgrades

In der Welt von Assassin's Creed Valhalla sind allerhand Bücher des Wissens versteckt, die euch aktive Fähigkeiten spendieren. Diese sind im Kampf eine große Hilfe, kosten jedoch Adrenalin. Zum Spielbeginn steht euch nur ein Adrenalinbalken zur Verfügung, ihr könnt im Talentbaum jedoch Upgrades für euer Adrenalin freischalten.

Insgesamt könnt ihr im Talentbaum drei solcher Adrenalin-Upgrades finden, die Positionen haben wir für euch grün markiert.

Bilderstrecke starten(55 Bilder)
Assassin's Creed Valhalla: Alle Waffen, Schilde und Bögen - Fundorte, Bilder und Werte

Weg des Bären: Nahkampf-Skills

  • A. Adrenalin-Upgrade
  • 1. Stampfen
    • Drücke R3/RS, wenn ein Gegner zu Boden fällt, um auf sein Gesicht zu treten.
  • 2. Handwechsel
    • Halte R2+R3/RT+RS gedrückt, wenn du mit zwei Waffen kämpfst, um sie von der einen zur anderen Hand zu wechseln.
  • 3. Berserkereifer
    • Kämpfe mit Feuereifer. Eine teilweise gefüllte Adenalinanzeige wird vom ersten Schlag des Gegners nicht beeinflusst.
  • 4. Beidhändig schwer
    • Du kannst zwei schwere Waffen gleichzeitig führen. Dadurch ändern sich die Werte und Handhabung der einzelnen Waffen.
  • 5. Perfekter Angriff
    • Drücke R1/RB erneut, während du die Waffe schwingst, um beim nächsten Treffer mehr Schaden anzurichten.
  • 6. Leichter-Bogen-Kombo
    • Mehrere Schüsse in Folge mit dem leichten Bogen richten zusätzlichen Schaden an.
  • 7. Schrecken
    • Nach einem Benommenheitsabschluss ducken sich schwächere Gegner womöglich vor Angst.
  • 8. Krieger-Niederschlag
    • Versuche einen arglosen Gegner mit deiner Nahkampfwaffe niederzuschlagen R2/RT. Du alarmierst alle Gegner in der Nähe, aber du füllst für jeden von Ihnen deine Adrenalinanzeige.
  • 9. Schlachtfeld-Einäscherung
    • Gegner, die durch einen deiner Feuerangriffe ums Leben kamen, brennen weiter und können nahen Gegnern Feuer-Schaden zufügen.
  • 10. Paradeschaden
    • Erfolgreiche Paraden richten beim Angreifer Schaden an.
  • 11. Adrenalindrengr
    • Wenn mindestens ein Adrenalinfeld gefüllt ist, erhältst du einen Schadens- und Angriffstempo-Bonus. Der Effekt verstärkt sich mit jedem gefüllten Feld.
  • 12. Pfeilsalve
    • Verschieße alle geladenen Pfeile auf einmal, indem du mit ausgerüstetem leichten Bogen R1/RB gedrückt hältst und wieder loslässt (jede Salve verbraucht Ausdauer).
  • 13. Sprintschlag
    • Schalte die Fähigkeit frei, beim Sprinten durch zerbrechliche Gegenstände zu brechen und Personen zu Boden zu schubsen.

Weg des Raben: Assassinen-Skills

  • B. Adrenalin-Upgrade
  • 1. In den Rücken fallen
    • Wenn du den Rücken deines Gegners triffst, richtest du mehr Verteidigungsschaden an und bringst ihn ins Taumeln.
  • 2. Dem Tod von der Schippe springen
    • Wenn du ausweichst, kurz bevor du getroffen wirst, werden deine Sinne geschärft und alle um dich herum scheinen sich für kurze Zeit langsamer zu bewegen.
  • 3. Raubtierbogen-Kombo
    • Mehrere Kopfschüsse in Folge mit dem Raubtierbogen richten zusätzlichen Schaden an.
  • 4. Konter-Rolle
    • Weiche in Richtung eines gegnerischen Runenangriffs aus, kurz bevor er dich trifft, um hinter den Gegner zu gelangen.
  • 5. Geführter Pfeil
    • Deine Beherrschung des Raubtierbogens erlaubt dir unglaubliche Präzisionsschüsse. Drücke R1/RB, um die Flugbahn des Pfeils in der Luft anzupassen.
  • 6. Leichen-Sprengfalle
    • Lege eine Sprengfalle bei einer Leiche, um allen zu schaden, die sie untersuchen wollen. Halte R3/RS neben einer Leiche gedrückt, um sie mit Sprengpulver zu bestücken.
  • 7. Gifthauch
    • Gegner, die durch einen deiner Giftangriffe sterben, hinterlassen eine Giftwolke, die alle vergiftet, die sie einatmen.
  • 8. Fortgeschrittener Meuchelmord
    • Töte Gegner mit hoher Stufe durch einen zeitlich gut abgestimmten Angriff.
  • 9. Kettenattentat
    • Wirf nach einem erfolgreichen Attentat eine Axt auf einen zweiten Gegner in der Nähe.
  • 10. Meuchlerlist
    • Drücke nach einer erfolgreichen Parade schnell Dreieck/Y, um eine Rauchbombe vor dich zu werfen und zu verschwinden.
  • 11. Sturz abfangen
    • Eivor führt automatisch eine Rolle aus, nach einem Fall aus gefährlicher Höhe, und verringert damit den erlittenen Schaden.
  • 12. Automatisch plündern
    • Plündere deinen Gegner nach einem Nahkampfsieg oder heimlichen Niederschlag automatisch.
  • 13. Geschossumkehr
    • Schick es gleich wieder zurück. Fange und wirf beinahe alle Geschosse zurück an den Absender, indem du L1/LB drückst, kurz bevor du getroffen wirst.

Weg des Wolfes: Fernkampf-Skills

  • C. Adrenalin-Upgrade
  • 1. Schleichender Kundschafter
    • Hebe automatisch Feinde hervor, wenn du geduckt und unentdeckt bist.
  • 2. Sprintangriff
    • Drücke beim Sprinten R1/RB, um einen Sprintangriff auszuführen.
  • 3. Letzte Rettung
    • Wenn sich deine Gesundheit während einer Auseinandersetzung im kritischen Zustand befindet, scheint sich alles um dich herum langsamer zu bewegen und du hast mehr Zeit, um dich zu heilen oder zu fliehen.
  • 4. Bogen-Nahkampf-Wechsel
    • Wenn du zwischen Bogen- und Nahkampfangriffen wechselst, richtest du für kurze Zeit extra Schaden an.
  • 5. Schlachtfeldgeschoss
    • Drücke Dreieck/Y, um die nächste fallen gelassene Waffe aufzuheben und automatisch auf einen Gegner in Sichtweite zu werfen.
  • 6. Zähne zusammenbeißen
    • Regeneriere den „roten Teil“ deiner Gesundheitsanzeige, wenn du einen erfolgreichen Nahkampftreffer landest.
  • 7. Notfall-Zielen
    • Halte L2/LT gedrückt, um auf einen Gegner zu zielen, der dich entdeckt hat. So kannst du ihn töten und unentdeckt bleiben.
  • 8. Adrenalin beim Schleichen
    • Du erhältst Adrenalin, wenn du in einem Sperrgebiet Truhen plünderst oder etwas stiehlst, während du schleichst und unentdeckt bist.
  • 9. Bogen-Benommenheitsschuss
    • Drücke R3/RS, wenn du auf den Kopf eines benommenen Gegners zielst, um einen Bogen-Benommenheitsschuss auszulösen.
  • 10. Aufgeladener Schuss
    • Verschieße zwei voll aufgeladene Pfeile, indem du mit ausgerüstetem Jagdbogen R1/RB drückst. Dieser Angriff kann nicht abgebrochen werden.
  • 11. Jagdbogen-Kombo
    • Lass einen Pfeil fliegen, sobald der Bogen fertig gespannt ist, um das nächste Spannen zu beschleunigen
  • 12. Verstärkte Pfeile
    • Mit dieser Fertigkeit brechen Pfeile nie ab und können von gefallenen Gegner zurückgeholt werden.

Endgame: Beherrschungspunkte erklärt

Sobald ihr Stärke 400 erreicht habt, sind alle Fertigkeiten freigeschaltet. Dennoch könnt ihr auch weiterhin leveln und Punkte erhalten. Dabei handelt es sich um sogenannte Beherrschungspunkte. Diese könnt ihr in die neu hinzugefügten Fertigkeiten Bärenbeherrschung, Wolfsbeherrschung oder Rabenbeherrschung stecken.

Auf diese Weise könnt ihr die jeweiligen Werte des entsprechenden Zweiges weiter verbessern. Das derzeitige Maximum liegt bei jeweils 30 Beherrschungspunkten, also Stärke 490. Konkret werden folgende Werte erhöht:

Bärenbeherrschung:

  • Nahkampfschaden
  • Nahkampf-Wiederstand
  • Gesundheit

Wolfsbeherrschung:

  • Fernkampfschaden
  • Fernkampf-Wiederstand
  • Gesundheit

Rabenbeherrschung:

  • Attentatsschaden
  • Ausweichen
  • Gesundheit

Die Assassin's-Creed-Reihe umfasst mittlerweile dutzende Hauptspiele und zahlreiche Ableger. In unserem Quiz kannst du dein Wissen rund um die Meuchelmörderserie von Ubisoft beweisen!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.