In Call of Duty: Modern Warfare (2019) verschwand das beliebte Prestige-System und viele Fans fordern es zurück. Glücklicherweise sind die Gebete erhört worden und Call of Duty: Black Ops Cold War bringt das Prestige-System zurück ins Spiel. Im Folgenden erklären wir euch, wie das neue System genau funktioniert.

 

Call of Duty: Black Ops Cold War

Facts 
Call of Duty: Black Ops Cold War

Was ist überhaupt Prestige?

Für alle unerfahrenen CoD-Spieler erklären wir nochmal kurz und knapp was es mit dem Prestige-System überhaupt auf sich hat. Durch das Prestige-System konntet ihr früher nach dem Erreichen des Max-Levels euren kompletten Fortschritt zurücksetzen und dafür eine Prestige-Stufe aufsteigen. Alle Waffen, Ausrüstungen, Punkteserien, Extras (Perks) und Waffenaufsätze müssten dadurch erneut freigeschaltet werden. Dafür konntet ihr allerdings mit einem Prestige-Emblem auffallen und glänzen.

Das neue System handhabt alles jedoch etwas anders...

Wie funktioniert das Prestige-System in Black Ops Cold War?

Das neue Prestige-System in Call of Duty: Black Ops Cold War bedient sich ebenfalls an einem saisonalen Rhythmus, bekannt aus CoD Modern Warfare (2019), und bietet dabei mehr Stufen-Aufstiege als in der Vergangenheit.

Früher gab es maximal 10 Prestige-Ränge, nun könnt ihr euch über alle Seasons hinweg mehr als 25 Prestige-Stufen erarbeiten. Jede Saison bringt eine begrenzte Anzahl an Prestige-Rängen mit sich, danach greift das Meisterungs-System. Es ermöglicht euch, dass ihr über die verfügbaren Prestige-Ränge hinaus noch weitere 1000 Level aufsteigen könnt. Insgesamt könnt ihr pro Season 1.200 Stufen aufsteigen und 4 weitere Prestige-Ränge erspielen.

Das „erste“ Max-Level in Call of Duty: Black Ops Cold War liegt bei 55. Die ersten 55 Stufen nennen sich „Military Ranks“, habt ihr diese 55 voll, schaltet ihr die erste Prestige-Stufe frei und erhaltet euer erstes Prestige-Emblem.

Extrem wichtig: In Black Ops Cold War verliert ihr beim Prestige-Aufstieg keinen Fortschritt mehr!

Bilderstrecke starten(30 Bilder)
CoD Black Ops - Cold War: Alle Waffen - Liste, Bilder & Infos

Das Prestige-System ist ab Launch aktiv und lässt euch vor der ersten Season, die am 10. Dezember startet, bis auf Prestige-Rang 3 aufsteigen. 50 Stufen stellen im neuen saisonalen Prestige-System übrigens immer einen Prestige-Rang dar. Alle 50 Stufen bekommt ihr ein Emblem und einen „Prestige Key“. Der Prestige-Schlüssel gehört zum neuen Belohnungs-System, in dem ihr euch weitere Items für eure Stufen-Aufstiege holen könnt.

Kurze Zusammenfassung, wie es vor dem Start der Season 1 mit dem Prestige-System aussieht:

  • 55 „Military Ranks“, um Waffen, Waffenaufsätze, Ausrüstungen, Extras und Feldaufrüstungen freizuspielen.
    • Nach den ersten 55 Stufen erhaltet ihr Prestige-Rang 1, euer freigespielter Fortschritt (Waffen, Waffenaufsätze etc.) wird nicht zurückgesetzt.
  • Danach erhaltet ihr ihr pro 50 Stufen einen neuen Prestige-Rang. Vor Saison 1 gibt es 100 weitere Stufen, sodass ihr vor Season 1 maximal auf Prestige-Rang 3 kommt.
  • Alle Prestige-Ränge sind mit Belohnungen verbunden.

Wie geht es mit Season 1 weiter?

Season 1 startet am 10. Dezember 2020 und grundsätzlich gilt, dass mit jedem Start einer Saison sich das saisonale Rang-System zurücksetzt. Ihr behaltet dabei jedoch eure “Military Ranks“ und eure erreichten Prestige-Ränge. Ihr startet in der neuen Season also immer von eurem höchsten erreichten Prestige-Rang aus. Von dort aus erhaltet ihr dann den neuen Fortschritt zum nächst höheren Prestige-Rang gutgeschrieben.

In jeder weiteren Saison kommen 4 neue Prestige-Ränge hinzu. Auch hier benötigt ihr pro Prestige-Rangaufstieg 50 Stufen. Mit der Pre-Season, also vor dem Start von Saison 1, und Saison 1 könnt ihr also auf Prestige-Rang 7 steigen. Falls ihr innerhalb einer Saison nicht alle 4 hinzugekommenen Prestige-Ränge aufsteigt, könnt ihr das in der nächsten Season nachholen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
CoD Black Ops - Cold War: Alle Granaten - Primär- & Taktikausrüstung im Überblick

Wenn ihr alle 4 Prestige-Ränge einer Season abschließt, erhaltet ihr zudem den Titel „Prestige Master“ für die jeweilige Saison. Mit „Prestige Master“ schaltet ihr weitere 1.000 Stufen frei. Auch hier gibt es alle 50 Stufenaufstiege eine Belohnung, allerdings könnt ihr hierbei nicht weiter in eurem Prestige-Rang steigen. 

Der Prestige-Shop startet übrigens ebenfalls mit Season 1. Hier könnt ihr eure Prestige-Schlüssel beispielsweise gegen Legacy-Embleme einlösen. Das sind Prestige-Embleme aus früheren CoD-Spielen. Wichtig: Die Legacy-Embleme könnt ihr allerdings nur verwenden, wenn ihr in einer Saison die jeweiligen 4 Prestige-Ränge, also 200 Stufen, abschließt und somit „Prestige Master“ seid.

Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung, wie es bei jeder neuen Saison mit dem Prestige-System aussieht:

  • Jede neue Saison setzt euren Season-Stufen-Fortschritt auf bei eurem erspielten Prestige-Rang auf 0, eure „Military Ranks“ und erreichten Prestige-Ränge behaltet ihr also.
  • Ihr könnt in jeder Season vier zusätzliche Prestige-Ränge erreichen, ein Rang hat 50 Stufen.
  • Falls ihr die 4 Prestige-Ränge der jeweiligen Season erreicht, erhaltet ihr den Titel „Prestige Master“ und schaltet die Prestige-Master-Ränge frei (1.000 weitere Stufen)
    • Die Prestige-Master-Ränge bringen keine neuen Prestige-Ränge, dafür aber alle 50 Stufenaufstiege Belohnungen.
  • Insgesamt könnt ihr pro Season also 1.200 Stufen aufsteigen. 200 Stufen für 4 Prestige-Ränge, also alle 50 Stufen, und 1.000 Stufen in den Prestige-Master-Rängen.
PSN Guthaben-Aufstockung| 50 EUR | deutsches Konto | PSN Download Code

PSN Guthaben-Aufstockung| 50 EUR | deutsches Konto | PSN Download Code

Alle Belohnungen vom Prestige-System im Überblick

Das Prestige-System belohnt euch auf 4 unterschiedliche Arten:

  1. Jede Saison bietet einzigartige Belohnungen beim Erreichen vom ersten Prestige-Rang der jeweiligen Season, also beim ersten Erreichen von Stufe 50.
  2. Für jeden erreichten Prestige-Rang erhaltet ihr ein unterschiedliches Prestige-Emblem.
  3. Alle 10 Level in den ersten 200 Season-Stufen schaltet ihr eine Saison-Herausforderung frei.
  4. Alle 50 Stufen in einer Season erhaltet ihr einen Prestige-Schlüssel, auch nach dem Erreichen der maximalen Prestige-Ränge pro Season. In den Prestige-Master-Rängen, die 1.000 weitere Stufen freischalten, bekommt ihr ebenfalls Prestige-Schlüssel.

Eurer jeweiliger Prestige-Rang ist für jeden sichtbar und mit jedem neuen Rang erhaltet ihr ein einzigartiges Emblem, das ihr nur über das Prestige-System bekommen könnt. Durch die oben angesprochenen Saison-Herausforderungen, die ihr alle 10 Level freischaltet, könnt ihr besondere Visitenkarten freispielen. Hierbei müsst ihr jedoch die dazugehörige Challenge erfolgreich absolvieren.

Die ersten 3 Prestige-Ränge der Pre-Season könnt ihr übrigens nur in Call of Duty: Black Ops Cold War erspielen. Doch mit dem Start von Season 1 teilen sich Black Ops Cold War, Modern Warfare und Warzone ein gemeinsames Level-System. Alle erspielten XP, egal in welchem Spiel, zählen für das neue Prestige-System und für den Battle Pass, der wie gewohnt mit jeder Saison online geht.