Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Dyn mit Fire TV Stick empfangen: So geht es

Dyn mit Fire TV Stick empfangen: So geht es

Für den Fire TV Stick findet man viele Streaming-Dienste. Gehört Dyn dazu? (© GIGA)
Anzeige

Ende August 2023 ist mit Dyn ein neuer Streaming-Dienst in Deutschland an den Start gegangen. Wie bei allen großen Streaming-Anbietern, gibt es auch bei Dyn verschiedene Empfangswege. Wie sieht es aus, wenn man Dyn mit Fire TV empfangen will?

Kompatible Geräte sind neben Android-Smartphones und iPhones auch einige Streaming-Sticks. Der „Amazon Fire TV Stick“ gehörte anfangs nicht dazu. Ende Oktober 2023 wurde aber endlich eine Dyn-App für Fire-TV-Nutzer nachgereicht. Den Download findet ihr im Amazon-App-Store (bei Amazon ansehen).

Anzeige

Dyn-App auf Fire TV installieren

Vor allem durch viele Aktionen, bei denen es den Stick bei Amazon günstiger gab, ist der Fire-TV-Stick weit verbreitet. Mittlerweile können Sport-Fans die Dyn-App im App-Store von Amazon für Fire-TV-Geräte finden und herunterladen. So richtet man die App ein:

  1. Steuert den App-Store auf dem Fire-TV-Stick und sucht nach der „Dyn Sport“-App.
  2. Alternativ folgt ihr im Browser diesem Link. Hier könnt ihr die App direkt an euren Stick übermittelt.
  3. In der App könnt ihr entweder ein neues Abo abschließen oder euch mit eurem bestehenden Dyn-Account anmelden.
  4. Dazu folgt ihr der Option in der App.
  5. Anschließend sollt ihr in einem Browser die Adresse https://konto.dyn.sport/tv aufrufen.
  6. Im Browser am PC oder Smartphone loggt ihr euch in euren Acount ein.
  7. Anschließend seht ihr ein Feld, in das man einen Code eintragen kann. Gebt hier die 9 Zeichen ein, die in der Dyn-App auf dem Fire TV angezeigt werden.
  8. Dadurch wird euer Account auf dem Streaming-Stick registriert.
  9. Zukünftig könnt ihr direkt mit eurem Konto am Fire-TV-Gerät losschauen.
Anzeige

. Es nun also auch auf einfachem Wege möglich, Handball, Basketball und Co. darüber zu empfangen.

Tipps für deinen Amazon Fire TV Stick – TECHtipp Abonniere uns
auf YouTube

Das Dyn-Angebot ist noch recht jung. Es ist also davon auszugehen, dass die Anzahl der kompatiblen Geräte zukünftig noch ausgebaut wird. Rund 2 Monate nach dem Start des Dienstes gehören endlich auch Amazon-Fire-TV-Geräte dazu.

Anzeige

Dyn mit Fire TV empfangen per Screen-Mirroring

Habt ihr einen Fire TV Stick und wollt Dyn auf dem Fernsehgerät ansehen, geht das auch  über Umwege:

  • Fire-TV-Sticks bieten die Möglichkeit, gespiegelte Inhalte anzuzeigen.
  • Ihr könnt also die Dyn-Übertragung zum Beispiel auf einem Android-Smartphone oder -Tablet starten und das Bild vom mobilen Gerät auf dem Streaming-Stick spiegeln.
  • Dafür haltet ihr Home-Taste auf der Fire-TV-Fernbedienung gedrückt oder wechselt über die Einstellungen in das Menü „Töne und Bildschirm“.
  • Hier findet ihr die Option „Display duplizieren aktivieren“.
  • Steuert dann die entsprechende Funktion für das Screen-Mirroring am Smartphone oder Tablet an.
  • Sind der Fire-TV-Stick und das Smartphone im gleichen WLAN eingeloggt, findet ihr das Abspielgerät von Amazon in der Liste.
  • Nachdem ihr es ausgewählt habt, werden die Inhalte vom Smartphone auf den Fire TV Stick übertragen.
  • Startet dann auf dem Smartphone eine Übertragung bei Dyn, um sie auf dem Fernseher zu sehen.
Anzeige
Hinweis: Es kann passieren, dass der TV-Bildschirm beim Screen-Mirroring schwarz bleibt und nur Ton zu hören ist. Dann ist die Bildschirmspiegelung auf diesem Weg aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige