Google Kalender: Dark Mode aktivieren – so geht's

Robert Schanze

In der Google-Kalender-App lässt sich der „Dark Mode“ aktivieren, wodurch die Farben in einem dunklen Design angezeigt werden. Wir zeigen euch auf GIGA, wie das geht.

Dark Mode in Google Kalender aktivieren

  1. Öffnet Google Kalender.
  2. Tippt oben links auf das Menü-Symbol ().
  3. Wählt unten die Einstellungen aus.
  4. Tippt oben auf Allgemein.
  5. Wählt unten Design aus und stellt Dunkel ein.

Sofern ihr die Einstellung nicht findet, müsst ihr eure Google-Kalender-App aktualisieren.

Insgesamt könnt ihr aus „Hell“, „Dunkel“ und „Wird durch Energiesparmodus festgelegt“ auswählen. Nutzt Letzteren, wenn ihr die Funktion an den Energiesparmodus koppeln möchtet.

Nun seht ihr den Google Kalender im dunklen Design:

Mir selbst gefallen dunkle Designs immer besser, daher nutze ich sie, wenn sie in einer App verfügbar sind. Wie gefällt euch das dunkle Design des Google Kalender? Schreibt uns eure Meinungen gern ein die Kommentare unterhalb dieser Anleitung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung