Wenn ihr euer Bankkonto bei PayPal hinterlegen möchtet, müsst ihr euer Bankkonto aus Sicherheitsgründen bestätigen. Dadurch wird bewiesen, dass ihr auch wirklich der Inhaber des angegebenen Bankkontos seid. Wie das geht, zeigen wir euch hier auf GIGA.

 

PayPal

Facts 

PayPal: So bestätigt ihr euer Bankkonto

  1. Nachdem ihr bei PayPal ein Bankkonto hinzugefügt habt, erhaltet ihr innerhalb von 3 bis 4 Werktagen einen Betrag von 0,01 Euro überwiesen. Im Verwendungszweck steht ein 4-stelliger Code im Format: PP.1234.PP.
  2. Loggt euch in eurem PayPal-Account ein.
  3. Klickt in der Kontoübersicht auf „Nicht vergessen“ und auf „Bankkonto bestätigen“.
  4. Falls euch diese Punkte nicht angezeigt werden, wechselt auf die Seite „E-Börse“ und klickt dort auf die Option, um euer Bankkonto zu bestätigen.
  5. Gebt nun den Betrag und den Code ein, den PayPal euch überwiesen hat.
  6. Anschließend könnt ihr euer Bankkonto nutzen, um Online-Einkäufe über PayPal zu bezahlen.
Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Die 5 besten PayPal-Alternativen in Stichpunkten

Wohin sendet PayPal meinen Code zur Bankkonto-Bestätigung?

PayPal sendet euch eine kleine Überweisung von einem oder wenigen Cent. Im Verwendungszweck dieser Überweisung ist der nötige PayPal-Code angegeben, den ihr benötigt, um euer Bankkonto bei PayPal zu bestätigen.

Wie kann ich bei PayPal mein Bankkonto bestätigen?

Öffnet auf PayPal die Seite „E-Börse“, wählt das gewünschte Bankkonto aus und klickt auf „Bestätigen“. Nach der Eingabe der Daten ist das Konto bestätigt und ihr könnt das PayPal-Konto mit all seinen Funktionen nutzen. Lest dazu auch: PayPal-Lastschrift aktivieren.

Schaut hier nach, falls ihr die Fehlermeldung erhaltet: „Sie haben dieses Bankkonto bereits ihrem Paypal-Konto hinzugefügt.“

Kann ich PayPal nutzen, ohne das Bankkonto zu bestätigen?

Ja. Allerdings müsst ihr dann vorher euer PayPal-Guthaben aufladen, damit ihr über PayPal bezahlen könnt. Dazu überweist ihr per Online-Banking beispielsweise einen bestimmten Betrag an euer PayPal-Konto.

PayPal: Ich kann mein Bankkonto nicht bestätigen – was tun?

Falls ihr euer Bankkonto nicht bei PayPal bestätigen könnt, wendet auch am besten an den PayPal-Support.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).