S+K Servicekabel Vertrag kündigen – so geht's

Johannes Repp (jr)

Wenn ihr nicht mehr über euren Kabelanschluss fernseht oder mit den Konditionen der Telefon- und Internetflatrates von S+K Servicekabel unzufrieden seid, dann empfiehlt sich ein Anbieterwechsel. Wir sagen euch, welche Kündigungsfrist ihr beachten müsst, geben eine Vorlage für euer Kündigungsschreiben und verraten, wohin ihr die S+K-Kündigung schicken könnt.

S+K Servicekabel Kündigungsfrist: Wann und wie könnt ihr S+K kündigen?

  • In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von S+K Servicekabel steht zu lesen, dass euer Vertrag auf unbefristete Zeit läuft. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ihr jederzeit kündigen könnt. Dabei müsst ihr euch allerdings an die vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist halten.
  • Laut AGBs könnt ihr immer zum Monatsende kündigen und müsst eurer Kündigungsschreiben mindestens einen Monat im Voraus in schriftlicher Form einreichen. Das geht per Mail oder per Post.
  • Erfolgt eure Kündigung nicht rechtzeitig, bleibt der Vertrag für einen weiteren Monat aktiv.

Bestellt hier den Amazon FireTV-Stick!*

Kündigung S+K: Vorlage für das Kündigungsschreiben

Mit diesem Muster könnt ihr den Vertrag bei S+K kündigen und beendet auch die Erlaubnis zum Lastschrifteinzug von eurem Konto. Ebenfalls teilt ihr S+K Servicekabel mit, dass ihr nicht weiter von ihnen zwecks Rückwerbung kontaktiert werden wollt. Einige Unternehmen haben teilweise sehr aggressive Maßnahmen, um ihre Kunden nach einer Kündigung zurück zu gewinnen. Das kann sowohl Newsletter per Post und Mail, als auch Anrufe mit einschließen. Wenn euch das nicht stört, dann entfernt diese Forderungen einfach.

Hinweis: Vergesst beim Ausfüllen der Kündigung nicht die Angabe eurer Kundennummer!

 

Absendername                                                                                 Kundennummer
Absenderadresse                                                                                                 Datum

S+K ServiceKabel GmbH
Veszpremer Straße 36
06130 Halle (Saale)

 

Kündigung des (Breitbandkabelanschlusses bzw. Mobilfunk-/Internetvertrages)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit kündige ich meine oben genannte Mitgliedschaft mit der Kundennummer (XXXXX) fristgerecht zum tt.mm.jjjj bzw. vorsorglich zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Zusätzlich widerrufe ich zur Vertragsauflösung die erteilte Einzugsermächtigung für das Konto:

(Bankverbindung)

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes zu. Eine Kontaktaufnahme Ihrerseits zum Zweck der Rückwerbung ist nicht erwünscht. Ich bitte Sie höflich, davon abzusehen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

(Name und Unterschrift)

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
TV-Apps für Android: Kostenlos mit Tablet & Smartphone fernsehen

S+K Servicekabel kündigen: Wo muss das Kündigunggschreiben hin?

Ihr könnt euer Kündigungsschreiben entweder per Mail an info@servicekabel.de oder per Post an die folgende Adresse schicken:

S+K ServiceKabel GmbH
Veszpremer Straße 36
06130 Halle (Saale)

Hinweis: Für das Versenden der Kündigung über den Postweg empfiehlt sich eine Sendung per Einschreiben. Beim Versenden per Mail solltet ihr ein Häkchen bei „Lesebestätigung“ setzen. Somit seid ihr bei eventuellen Komplikationen auf einer rechtlich sichereren Seite, da ihr einen Kündigungsnachweis habt. 

Das sind die besten Fernseher 2019!*

Was passiert mit gekauften Geräten?

  • Solltet ihr vom S+K Servicekabel eine SmartCard gestellt bekommen haben, müsst ihr nach Vertragsende diese zurück schicken. Die Adresse sowie ein Retourenschein mit Retourennummer werden euch von S+K zugeschickt.
  • Solltet ihr irgendwelche Geräte (wie zum Beispiel ein Receiver) von S+K gekauft haben, bleibt ihr auch nach Vertragsende Eigentümer und müsst sie deswegen nicht zurück schicken.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung