Microsoft Word ist eines der meistgenutzten Textverarbeitungsprogramme weltweit. Wir erklären euch in diesem Artikel, wie ihr in Word Tabellen sortieren könnt.

 

Microsoft Word 2016

Facts 

Die Officeprogramme von Microsoft bieten zahlreiche nützliche Funktionen und Alltagshilfen. Eine davon ist das Sortieren von Tabellen, beispielsweise in Word. Wir zeigen euch in diesem Artikel, wie ihr in Microsoft Word ganz einfach Tabellen sortieren könnt.

In unserer Bildergalerie zeigen wir euch, wie ihr ein Textfeld in Word anlegen könnt:

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
In Word ein Textfeld einfügen – so geht’s

Tabellen in Word sortieren: Diese Methode funktioniert

  • Wählt zuerst die gewünschte Tabelle aus.
  • Wechselt anschließend im Menüband auf das Feld „Layout“ neben dem Menüpunkt „Tabellenentwurf“.
  • Dort klickt ihr auf das Feld „Sortieren“.
  • Wählt nun aus, ob eure Tabelle auch Überschriften enthält oder nicht.
  • Unter „Sortieren nach“ wählt ihr den Namen bzw. die Spaltennummer eurer Tabelle aus, nach der ihr sortieren möchtet und unter „Typ“ die Art des Inhalts (Text, Zahl, Datum).
  • Abschließend wählt ihr noch, ob die Tabelle aufsteigend oder absteigend sortiert werden soll.
  • Diesen Schritt wiederholt ihr für bis zu drei Ebenen.
  • Unter Optionen könnt ihr weitere Einstellungen zu Groß-/Kleinschreibung oder der Sortiersprache finden.
  • Bestätigt abschließend mit „OK“

Kennt ihr noch diese Werbeslogans der Tech-Welt? Testet euch in unserem Quiz:

„Ich bin doch nicht blöd“ – Kennt ihr die Werbeslogans der Tech-Welt?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.