Google könnte Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt überholen

Florian Matthey 10

Apple ist seit einigen Jahren das wertvollste Unternehmen der Welt. Zuletzt ist der Vorsprung allerdings durch ein Minus des Aktienkurses geschrumpft. Wird Google beziehungsweise Alphabet Apple doch noch überholen?

Google könnte Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt überholen

Apple hat aktuell eine Marktkapitalisierung in Höhe von 602,3 Milliarden US-Dollar – das ist der Wert, der sich daraus ergibt, die Zahl der ausgegebenen Aktien mit dem Aktienkurs zu multiplizieren. In dieser Liste liegt das Google-Mutterunternehmen Alphabet mittlerweile mit 520,7 Milliarden Dollar auf Platz zwei. Darauf folgt Microsoft mit 444,7 Milliarden Dollar. Das ehemals wertvollste Unternehmen der Welt – Exxon Mobil – erreicht nur noch 330,2 Milliarden Dollar.

Bemerkenswert ist, wie sehr Alphabet beziehungsweise Google auf Apple aufgeholt hat: Apples Marktkapitalisierung lag im Frühjahr 2015 bei stolzen 775 Milliarden Dollar. Alphabet/Google war seinerzeit „nur“ 366 Milliarden Dollar wert. Sollte Alphabet weiter zulegen, müsste das Unternehmen seinen Aktienkurs nur noch um 15 Prozent steigern, um Apple einzuholen – wenn Apple beim aktuellen Kurs stehen bleiben sollte.

Paul R. La Monica vom US-Fernsehsender WCVB5 fragt sich deshalb, ob nicht Alphabet der wahrscheinlichste Kandidat ist, um als erstes Unternehmen der Weltgeschichte eine Marktkapitalisierung in Höhe von einer Billion Dollar zu erreichen.

Der Trend spreche zumindest dafür: Während sich Apples Aktionäre Sorgen um ein abflachendes iPhone-Wachstum machen, lasse sich dieses zum Teil durch die Popularität von Android erklären. Hinzu komme, dass Googles Kerngeschäft – die Suchmaschine – weiterhin sehr gut laufe. Hinzu kämen stetig steigende Umsätze durch YouTube.

Allerdings glauben viele Analysten, dass Apples Aktienkurs 2016 wieder steigen wird: Aktuell geben sie im Schnitt ein Kursziel der Apple-Aktie in Höhe von 146,05 Dollar an. Das bedeutete eine Marktkapitalisierung in Höhe von 815 Milliarden Dollar. Das Kursziel für Alphabet liegt bei 849,70 Dollar, was einer Marktkapitalisierung in Höhe von 585 Milliarden Dollar entspräche.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung