Office 2016: Alle Versionen im Vergleich

Robert Schanze 7

Office 2016 gibt es in unterschiedlichen Versionen mit unterschiedlichem Umfang. Hier lest ihr, welche das sind und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Neuerungen zu Excel 2016 seht ihr im Video:

Neues in Excel 2016.

Microsoft Office 365 als Home-Jahresabonnement jetzt kaufen *

Office 2016: Versionen im Überblick

Wie der Vorgänger ist auch Office 2016 wieder in verschiedenen Versionen erhältlich. Dabei unterscheiden sich nicht nur der Preis, sondern auch die Funktionen und die Anzahl der möglichen Installationen. Wer Office 2016 als Einzellizenz kauft, kann das Programm nur auf einem Rechner installieren.

Derzeit gibt es insgesamt vier verschiedene Varianten von Office 2016:

  • Office 2016 Home and Student (Einzellizenz)
  • Office 2016 Home and Business (Einzellizenz)
  • Office 2016 als Teil von Office 365

Außerdem gibt es natürlich noch die 5 besten kostenlose Alternativen:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Die 5 besten kostenlosen Office-Alternativen im Download.

Office 2016: Student und Business-Versionen

Für die meisten wird der Unterschied zwischen der Student- und Business-Version von Office 2016 am wichtigsten sein:

Version Home and Student Home and Business
Nutzungsart für Privatgebrauch für kommerzielle Nutzung
Enthaltene Software
  • Word 2016
  • Excel 2016
  • PowerPoint 2016
  • OneNote 2016
  • Word 2016
  • Excel 2016
  • PowerPoint 2016
  • OneNote 2016
  • Outlook 2016
Microsofts Preisempfehlung 130 Euro 230 Euro
Aktueller Preis
Anzahl Installationen 1 Rechner 1 Rechner
OneDrive-Speicher 15 GB 15 GB
Die empfohlenen Verkaufspreise sind von Microsoft. Auf Verkaufsplattformen wie Amazon findet ihr die Office-Suite deutlich günstiger.

Office 2016 Banner Small

Office 2016: Alle Versionen nur als Download verfügbar

  • Der Einzelhandel verkauft sowohl „Office 2016 Home and Student“ als auch „Office 2016 Home and Business“ in einer Packung.
  • Aber in der Box liegt kein Datenträger, sondern nur ein Product-Key, mit dem ihr Office 2016 herunterladen könnt.
  • Alternativ lassen sich beide Versionen direkt bei Microsoft herunterladen. Außer der Packung gibt es keinen Unterschied zu den im Einzelhandel verkauften Varianten.

Außerdem bietet Microsoft die Office-Suite auch als Teil des Office 365-Abonnements an – die Unterschiede zu den Einzellizenzen zeigen wir im nächsten Abschnitt.

Kostenlos auf Office 2016 upgraden

Office 2016 als Teil von Office 365

Bei Office 365 bezahlt ihr im Abo monatlich oder jährlich einen festen Beitrag, um die Office-Suite nutzen zu können. Wer bereits ein Abonnement von Office 365 hat (oder abschließt), erhält automatisch Office 2016. Das Abo ist allerdings nicht erforderlich, um eine gekaufte Einzellizenz zu nutzen.

Microsoft bietet verschiedene Office 365-Abonnements an. Für Privatanwender sind die Wichtigsten:

Office 365 Personal Office 365 Home
69 Euro pro Jahr 99 Euro pro Jahr
1 Installation 5 Installationen im Haushalt
Gleicher Funktionsumfang

Das sind die wichtigsten Vorteile von Office 365 (Abo) im Vergleich zur Einzellizenz von Office 2016 (kein Abo):

  • Ihr erhaltet das komplette Office-Paket mit allen Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneDrive, OneNote, SharePoint, Microsoft Teams).
  • Ihr könnt Office 2016 auf bis zu 5 Rechnern und 5 Mobilgeräten wie Tablets und Smartphones installieren (nur bei Office 365 Home).
  • Ihr erhaltet 1 TB kostenlosen Cloud-Speicher auf OneDrive.
  • Ihr erhaltet automatisch die neueste Version der Office-Anwendungen.
  • Windows-10-Nutzer von Office 2016 können die neuen Office-Mobile-Apps ohne zusätzliche Kosten nutzen.
Bilderstrecke starten
21 Bilder
20 kostenlose Officeprogramme für Windows.

Alle Office-2016-Versionen für Windows 10

Nur der Vollständigkeit halber: Neben der Desktop-Version gibt es Office 2016 auch als Tablet- und Mobil-Variante.

Version Funktionen Benötigt
Office 2016 für Desktop Kompletter Umfang Desktop mit Windows 10
Office 2016 für Tablets mit 10.1 Zoll oder weniger Wichtigste Funktionen und Features Tablet mit Windows 10
Office 2016 für größere Tablets Wichtigste Funktionen und Features Tablet mit Windows 10
Office 2016 für Windows Phones Basis-Funktionen Windows Phone mit Windows 10

Für die mobilen Versionen bietet Microsoft die Office-Programme Word, Excel, PowerPoint und OneNote als App an. Sie lassen sich im Microsoft Store herunterladen. Allerdings handelt es sich bei den Apps um Legacy-Versionen, die Microsoft nicht mehr aktualisiert.

Microsoft Office oder eine kostenlose Alternative?

Microsoft Office war lange Zeit die unangefochtene Nummer Eins bei Büro-Software. Inzwischen gibt es aber zahlreiche Alternativen, die man sich kostenlos herunterladen kann. Was nutzt ihr lieber? Nehmt an unserer Umfrage teil und erfahrt, wie die anderen Leser abgestimmt haben!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Sat.1 Mediathek: So seht ihr eure Lieblingssendungen im Netz

    Sat.1 Mediathek: So seht ihr eure Lieblingssendungen im Netz

    Sat.1 ist für das deutsche Fernsehen ein Stück Geschichte. Immerhin war Sat.1 der erste deutsche Privatsender – noch bevor RTL Plus an den Start ging. Seitdem ist jedoch viel Zeit vergangen und das lineare Fernsehen gerät hinter On-Demand-Diensten, wie auch der Sat.1 Mediathek selbst, immer weiter ins Hintertreffen. Wo ihr die Mediathek von Sat.1 findet und welche Features euch erwarten, verraten wir euch hier auf...
    Thomas Kolkmann 1
  • MemTest

    MemTest

    Das Windows-Freeware-Programm MemTest kann immer dann eingesetzt werden, wenn der eingebaute Hauptspeicher des PCs gründlich getestet werden soll, weil man z.B. entweder einen gebrauchten Rechner kaufen will oder mit seinem Computer Probleme hat.
    Marco Kratzenberg
  • ClipGrab

    ClipGrab

    Der ClipGrab Download ist ein Tool, mit dem ihr Videos von Seiten wie MyVideo, Sevenload, Vimeo, MySpass & Co. herunterladen oder auch nur deren Audiospur speichern könnt.
    Marvin Basse
* Werbung