Netflix Profilbild ändern – so passt ihr euer Bild an

Thomas Kolkmann

Netflix hat aus den Original-Produktionen eine ganze Reihe an neuen Profilbildern erstellt, die ihr jetzt für euer Netflix-Profil verwenden könnt. Wie ihr euer Netflix-Bild in der MobileApp, an der Spielekonsole, dem Streaming-Stick oder Smart-TV sowie im Browser anpassen könnt, zeigen wir euch hier.

Für sehr lange Zeit hat Netflix immer nur dieselbe Handvoll an Profilbildern angeboten, weswegen man bei bis zu fünf Profilen auch gerne mal auf das falsche Familien-Konto gedrückt hat. Nun hat Netflix die Variation stark erhöht, indem sie Bilder von Charaktere aus einer großen Anzahl an Netflix-Originals hinzugefügt haben, aus denen ihr jetzt euer Profilbild auswählen könnt.

Netflix-Profilbild in der Mobile-App anpassen

  1. Öffnet die Netflix-App auf eurem Smartphone oder Tablet.
  2. Geht unten auf den Menüpunkt Mehr (≡­).
  3. Tippt unter den Profilen auf Profile verwalten.
  4. Wählt das Profil aus, bei dem ihr das Profilbild anpassen wollt.
  5. Tippt auf den Menüpunkt Bild bzw. einfach direkt auf das Profilbild.
  6. Wählt ein neues Profilbild aus und tippt abschließend auf die Schaltfläche Speichern (oben rechts).
Bilderstrecke starten
24 Bilder
Abgesägt! Diese 23 bekannten Serien wurden 2018 eingestellt.

Netflix-Profilbild im Browser anpassen (PC)

  1. Öffnet einen neuen Tab mit der Netflix-Seite und loggt euch mit euren Account-Daten ein.
  2. Klickt unter der Profilauswahl auf Profile verwalten.
    Wenn ihr schon auf eurem Profil seid, könnt ihr die Maus auf euer Profilbild bewegen und hier Profile verwalten auswählen.
  3. Wählt nun das Profil aus, bei dem ihr das Netflix-Bild ändern wollt.
  4. Klickt auf das Stiftsymbol im Profilbild.
  5. Wählt nun euer neues Account-Bild aus und bestätigt, indem ihr auf die Schaltfläche OKAY klickt.
  6. Abschließend klickt ihr auf die Schaltfläche Speichern, um eure Änderungen zu übernehmen.
Bilderstrecke starten
12 Bilder
Neue Serien 2019: Die aufregendsten TV- & Streaming-Neuheiten.

Netflix-Profilbild auf Spielekonsole, Streaming-Stick & Smart-TV ändern

  1. Öffnet die Netflix-App auf eurem Streaming-Stick, der Spielekonsole oder dem Smart-TV.
  2. Wählt euer Profil aus und geht dann darunter auf das Stiftsymbol.
  3. Betätigt die Schaltfläche Profilbild.
  4. Wählt nun euer neues Profilbild aus und bestätigt eure Auswahl, indem ihr die Schaltfläche Ja betätigt.
  5. Abschließend betätigt ihr die Schaltfläche Fertig, um eure Ändeerungen zu speichern.

Wie schaust du Filme & Serien?

Dank Streamingsdiensten ist man heutzutage nicht mehr auf das lineare Fernsehprogramm und die ständigen Serien-Wiederholungen der TV-Sender angewiesen. Die lange Zugfahrt lässt sich mit einem Film auf dem Smartphone verkürzen. Und durch die immer erschwinglicheren Preise und bessere Lampenlebensdauer können sich heute auch immer mehr Leute mit einem Beamer den Traum vom Heimkino erfüllen. Wir fragen die GIGA-Community deshalb: Wie schaut ihr Filme und Serien?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Google Home Max im Preisverfall: Großer WLAN-Lautsprecher zum Kampfpreis?

    Google Home Max im Preisverfall: Großer WLAN-Lautsprecher zum Kampfpreis?

    Googles kraftvollster WLAN-Lautsprecher ist eine mögliche Alternative zu Sonos-Lautsprechern und eignet sich, um auch größere Räume zu beschallen. Mittlerweile wird der anfängliche Preis von 399 Euro (UVP) vom Handel deutlich unterboten. GIGA hat sich aktuelle Angebote angeschaut, wie jetzt aktuell bei MediaMarkt und Saturn.
    Stefan Bubeck
  • Jogging, Fitness, Yoga: Diese Kopfhörer eignen sich am besten für Sport

    Jogging, Fitness, Yoga: Diese Kopfhörer eignen sich am besten für Sport

    Musik hören und dabei Sport machen: Eine super Kombo, die für gute Laune sorgt und die Motivation fördert. Es stellt sich allerdings die Frage: „Welchen Sport-Kopfhörer soll ich kaufen?“ GIGA verrät dir, worauf zu achten ist und stellt die besten Bluetooth-Modelle für Sportler vor.
    Stefan Bubeck
  • Günstiger Gaming-PC für 300 Euro: So viel Leistung bietet ein Rechner zum Konsolen-Preis

    Günstiger Gaming-PC für 300 Euro: So viel Leistung bietet ein Rechner zum Konsolen-Preis

    Wer eine günstige Plattform zum Zocken sucht, der greift in den meisten Fällen zur Konsole – so ein Gaming-PC kostet schließlich verdammt viel Geld. Doch ist das wirklich so? GIGA hat mit der Unterstützung von Notebooksbilliger.de einen günstigen Rechner für etwa 300 Euro zusammengestellt, um diesem Gerücht auf den Grund zu gehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. 
    Robert Kohlick 10
* Werbung