Fonic aufladen und Kontostand abfragen

Jonas Wekenborg

Wer sich für das Tochterunternehmen Fonic von O2 entschieden hat und sein Handy mit der Prepaidkarte betreibt, muss diese ab und an auch mal aufladen. Wir erklären euch die Mittel und Wege, wie ihr das machen könnt.

Fonic aufladen und Kontostand abfragen

Fonic macht es seinen Nutzern besonders einfach, über das Ende ihres Verfügungsrahmens, bzw. ihres Prepaid-Guthabens Bescheid zu wissen. Sobald sich das Guthaben unter vier Euro befindet, verschickt das System automatisch eine SMS, auf die man direkt antworten kann.

Guthaben aufladen mit Anruf bei Fonic

Ein kostenloser Anruf genügt und ihr ladet euer Konto um 10, 20 oder 30 Euro auf. Die Nummer dazu ist die 56686. Das Geld kommt von eurer hinterlegten Bankverbindung.

Bilderstrecke starten
4 Bilder
o2-Kundennummer herausfinden – So geht's.

Fonic aufladen über SMS

Erhaltet ihr kurz vor dem Aufbrauchen eures Fonic Guthabens eine SMS mit dem Hinweis, dass dasselbe zur Neige geht, dann könnt ihr ganz einfach antworten, um euer Konto wieder aufzuladen. Die Antwort JA transferiert dann 10 Euro von eurem Bankkonto auf euer Fonic Guthaben.

Ebenfalls könnt ihr eine SMS mit dem Text Aufladen an die Nummer 56686 schicken, damit euer Konto um 10 Euro aufgeladen wird.

Automatische Aufladung von Fonic Guthaben

Auf der offiziellen Homepage von Fonic könnt ihr die Automatische Aufladung anpassen. Unter Guthaben aufladen findet ihr die verschiedenen Optionen. So könnt ihr zum Beispiel die lästige SMS bei einem Guthaben unter 4 Euro abschalten und euch stattdessen direkt bei Erreichen von 4 Euro eine Aufladung von 10 Euro einrichten.

Natürlich könnt ihr auch das Konto jeden Monat automatisch aufladen lassen. Zur Auswahl stehen 10, 20 oder 30 Euro, mit der ihr Fonic zum Monatsanfang oder zur Monatsmitte aufladet.

Natürlich könnt ihr an dieser Stelle auch die Automatische Aufladung eures Fonic-Guthabens einstellen und deaktivieren.

Fonic über das Konto/Website aufladen

Auf Fonic.de könnt ihr in euren Einstellungen auch direkt euer Konto um 10, 20 oder 30 Euro aufladen. Dazu reicht eine Auswahl und der Klick auf Aufladen, damit der gewünschte Betrag von eurem Konto auf eurem Handy landet.

Fonic-Guthabenkarte/Aufladebon benutzen

Kauft ihr euch in einem der teilnehmden Läden und Geschäften eine Guthabenkarte von Fonic, könnt ihr diese entweder online oder per USSD-Code direkt von eurem Handy aus aufladen.

Aufladebon per USSD-Code eingeben

  1. Gebt in euer Display den Code *103* ein
  2. Tippt nun den Aufladecode (ohne Bindestriche) ein
  3. Bestätigt mit # und drückt Senden

Aufladebon online eingeben

  1. Besucht die Seite fonic.de
  2. Klickt auf Guthaben per Aufladebon aufladen
  3. Gebt unter Aufladebon online einlösen den 12-stelligen Code ein
  4. Drückt auf Aufladen

Fonic-Kontostand abfragen

Wollt ihr zwischendurch einmal abfragen, wie eigentlich euer Kontostand der Prepaidkarte aussieht, könnt ihr einfach ins Display den USSD-Code *101# eingeben und mit Senden bestätigen.

Umfrage: Wie gut ist das „neue“ o2-Netz?

o2 arbeitet weiter am Netzausbau und verkündet nun stolz, dass 100 neue LTE-Antennen pro Woche aufgestellt werden. Wir wollen wissen: Wie gut ist das o2-Netz wirklich? Habt ihr eine Verbesserung bemerkt?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung