Schlicht „Copy“ nennt sich der Cloud-Dienst des Netzwerkdienstleisters Barracuda. Auch Copy richtet sich eher an Profi-Anwender, die oft mit anderen Nutzern zusammenarbeiten und große Inhalte teilen. Besonders erwähnenswert ist das sogenannte „Fair Storage“-Feature. Hat man einen Ordner mit anderen Nutzern geteilt, wird der Speicherplatz, den dieser Ordner einnimmt, unter allen Teilnehmern aufgeteilt. Ist der geteilte Ordner beispielsweise 4 GB groß und wird von 4 Nutzern verwendet, bekommt jeder Nutzer nur 1 GB von seinen Speicherplatz-Kontingent abgezogen. Dropbox und andere rechnen jedem Teilnehmer die vollen 4 GB an.

  • 15 GB kostenlos
  • Bonussystem ähnlich wie bei Dropbox für mehr kostenlosen Speicher
  • Fair Storage Funktion
  • Daten verschlüsselt, jedoch nicht so gut wie bspw. bei Wuala
  • Kein Größenlimit für Dateien
  • Apps für Windows, OS X, Linux, Raspberry Pi, iPhone, iPad, Android, Windows Phone

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.