1. GIGA
  2. Software & Apps
  3. Internet
  4. Google Maps
  5. Alle Tipps zu Google Maps

Alle Tipps zu Google Maps

  • Google Maps: Corona Karte aktivieren - so gehts

    Google Maps: Corona Karte aktivieren - so gehts

    Marco Kratzenberg01.10.2020, 14:17

    Das Kartenwerk von Google kann euch ja viele Daten anzeigen. Neben Karten und Satellitenbildern unter anderem auch die Verkehrslage. Und jetzt könnt ihr sogar eine Corona-Karte in Google Maps aktivieren. Sie zeigt euch die Zahl der COVID-19-Infektionen in einem Gebiet an.

  • Google Maps: Verkehr anzeigen lassen – in Browser & App

    Google Maps: Verkehr anzeigen lassen – in Browser & App

    Marco Kratzenberg27.03.2020, 09:00

    Ihr könnt euch von Google Maps den Verkehr anzeigen lassen, der sich auf eurer aktuellen Strecke befindet. Die Verkehrslage wird ebenfalls berücksichtigt, wenn ihr Google Maps als Routenplaner nutzt. Auch vor Baustellen, Unfällen und Straßensperren werdet ihr gewarnt. GIGA zeigt euch, wie ihr das im Browser oder in der App aktiviert.

  • Google Maps Timeline: So nutzt ihr die Zeitachse

    Google Maps Timeline: So nutzt ihr die Zeitachse

    Robert Schanze26.03.2020, 18:13

    In Google Maps gibt es eine „Timeline“, auf Deutsch „Zeitachse“, mit der ihr eure besuchten Orte und zurückgelegten Routen anschauen könnt. Eure Google Fotos werden passen dazu angezeigt, sofern vorhanden. Wie ihr die Zeitachse öffnen und nutzt, zeigen wir euch hier auf GIGA.

  • Google Maps: Route erstellen & speichern – so geht's

    Google Maps: Route erstellen & speichern – so geht's

    Robert Schanze25.03.2020, 19:18 7

    Mit Google Maps Routen speichern, ist nicht so einfach, wie es klingt. Google hat die Funktion sehr gut versteckt – wir zeigen, wie es geht. Gespeicherte Routen ruft ihr entweder vom Android-Smartphone, iPhone, Tablet oder dem PC ab.

  • Google Maps offline nutzen – so geht's

    Google Maps offline nutzen – so geht's

    Robert Schanze25.03.2020, 15:22

    Google Maps lässt sich auf dem Smartphone auch offline ohne Internetverbindung nutzen. Das ist beispielsweise im Urlaub im Ausland hilfreich. Dann könnt ihr euch per GPS navigieren lassen, ohne Datenvolumen zu verbrauchen. Vorher müsst ihr euch einfach das entsprechende Gebiet als Karte auf euer Handy herunterladen. Wie das geht, zeigen wir euch hier auf GIGA.

  • Google Maps: Dark Mode aktivieren – so geht's

    Google Maps: Dark Mode aktivieren – so geht's

    Robert Schanze04.09.2019, 14:35

    Im Navigationsmodus von Google-Maps-App lässt sich ein Dark Mode aktivieren, der die Karte in dunklen Farben anzeigt, was insbesondere nachts sehr angenehm für die Augen ist. Man kann ihn aber auch permanent tagsüber einschalten. GIGA erklärt, wie's geht.

  • Google Maps: Street View aktivieren – so geht's

    Google Maps: Street View aktivieren – so geht's

    Robert Schanze02.09.2019, 12:24

    Mit Google Street View könnt ihr euch vorab über euren Zielort informieren, um euch besser zu orientieren, wenn ihr vor Ort seid. Wir zeigen, wie ihr Street View in Google Maps auf dem Smartphone und am PC aktiviert.

  • Spotify mit Google Maps verbinden: So gehts und das bringts

    Spotify mit Google Maps verbinden: So gehts und das bringts

    Martin Maciej19.10.2018, 13:08

    Google Maps ist inzwischen für viele Autofahrer die erste Wahl, wenn es um die Navigation zu einem Ziel geht. Damit ihr eure Autofahrten mit der passenden akustischen Untermalung durchführen könnt, lässt sich Spotify in Google Maps integrieren.

  • Google Maps: Geschwindigkeit anzeigen – Android, iOS, Fahrrad

    Google Maps: Geschwindigkeit anzeigen – Android, iOS, Fahrrad

    Marco Kratzenberg18.04.2018, 16:59

    Wer keine Lust hat, extra eine Navigations-App zu installieren, nutzt gerne Google Maps zu diesem Zweck. Allerdings ist die App nicht in der Lage, das aktuelle Tempo zu nennen. Mit einer kleinen Ergänzung kann man aber auch in Google Maps die Geschwindigkeit anzeigen lassen.

  • Google Maps: Stimme und Sprache ändern (mit Video)

    Google Maps: Stimme und Sprache ändern (mit Video)

    Martin Maciej27.03.2018, 09:20 1

    Google Maps ist eine der nützlichsten Apps auf dem Smartphone, schließlich bekommt man hier eine Navigations-Anwendung frei Haus. Wie bei den meisten „echten“ Navis wird die Route von einer Damenstimme vorgetragen. Wer etwas Abwechslung bei seinen Reisen haben möchte, kann die Stimme für Google Maps ändern.

  • Google Maps: Entfernung messen – so geht’s per App und Webseite

    Google Maps: Entfernung messen – so geht’s per App und Webseite

    Christin Richter21.03.2018, 16:37 1

    Nutzt ihr Google Maps als Routenplaner, seht ihr eure Umgebung als Landkarte, Luft- oder Satellitenbild. Mit dem Online-Kartendienst können nicht nur optimale Routen geplant werden, sondern auch Entfernungen berechnet werden. Diese können in Kilometern für verschiedene Transportmittel und in Stunden und Minuten angegeben werden. Wollt ihr bei Google Maps eine Strecke messen und die Entfernung berechnen lassen, zeigen...

  • Google Maps 3D

    Google Maps 3D

    Marco Kratzenberg08.02.2018, 11:42

    Das Feature „Google Maps 3D“ liegt irgendwo zwischen Street View und Google Earth. Einige ausgesuchte Städte werden in einer zoombaren, dreidimensionalen Ansicht gerendert. Wie ihr das 3D-Feature aktiviert, lest ihr hier.

  • Google Maps Marker setzen: Eigene Markierungen in der Karte

    Google Maps Marker setzen: Eigene Markierungen in der Karte

    Marco Kratzenberg26.10.2017, 12:15

    Die Google Maps Marker kennt jeder: Seltsame rote Symbole, unten spitz, oben rund. Ihr könnt sie übrigens auch selbst in die Karte setzen, um bestimmte Punkte schnell wiederzufinden oder eine Position problemlos zu teilen.

  • (Live-)Standort auf dem iPhone teilen, so gehts

    (Live-)Standort auf dem iPhone teilen, so gehts

    Sebastian Trepesch21.10.2017, 07:07 2

    Standort teilen ist nett, Standort teilen mit Echtzeit-Aktualisierung ist manchmal sehr spannend. Auf dem iPhone geht das neuerdings direkt in WhatsApp, aber auch über Google Maps und über Apple-Dienste. Wir erklären die verschiedenen Wege.

  • Google Maps findet vor der Fahrt freie Parkplätze am Zielort

    Google Maps findet vor der Fahrt freie Parkplätze am Zielort

    Marco Kratzenberg30.08.2017, 13:46

    Mit einem Vergleichsweise neuen Feature erweitert Google die Navigation seiner Karten-App: Google Maps kann jetzt in ausgewählten Städten anzeigen, wie die Parkplatzsituation am Ziel aussieht. Lest hier, in welchen Orten ihr die Parkplatzanzeige nutzen könnt und wo ihr sie findet.

  • Google Maps öffnen: Browser, Android, iOS

    Google Maps öffnen: Browser, Android, iOS

    Marco Kratzenberg04.08.2017, 12:42

    Wenn ihr Google Maps öffnen wollt, um es etwa als Routenplaner zu nutzen, dann geht das auf jedem System etwas anders. Auf dem PC könnt ihr Google Maps im Browser öffnen, Android und iOS haben dafür spezielle Apps. Die müsst ihr manchmal sogar suchen.

  • Google Maps API Key: So bekommt ihr ihn!

    Google Maps API Key: So bekommt ihr ihn!

    Marco Kratzenberg04.08.2017, 09:35

    Einen „Google Maps API Key“ benötigt ihr immer dann, wenn ihr Karten von Google Maps professionell in eure Webseiten einbinden wollt. Hier beschreiben wir, wie ihr den Code bekommt.

  • Google Maps Mars: Häuser auf dem roten Planeten

    Google Maps Mars: Häuser auf dem roten Planeten

    Marco Kratzenberg27.07.2017, 11:04

    Google Maps Mars kann (noch) nicht zur Navigation genutzt werden. Aber die Karte enthält trotzdem viel Sehenswertes – unter anderem Gebäude einer Mars-Siedlung!

  • Google-Maps-Fahrrad-Navigation – Einstellungen und Tipps

    Google-Maps-Fahrrad-Navigation – Einstellungen und Tipps

    Marco Kratzenberg19.07.2017, 13:22 4

    Wenn ihr Google Maps auf dem Fahrrad als Navigationssystem nutzen wollt, haben wir vorher ein paar Tipps für euch. Ihr könnt nämlich zum Beispiel Offline-Karten nutzen, um unterwegs ohne Internet zu navigieren.

  • Google Maps: Stau anzeigen – so geht’s

    Google Maps: Stau anzeigen – so geht’s

    Martin Maciej19.07.2017, 11:05 2

    Wer sich mit dem Auto in den Urlaub fährt, wird auf den Autobahnen sicherlich auf zahlreiche andere Urlauber treffen. Damit die Reise nicht zum Geduldspiel wird, könnt ihr in Google Maps Staus anzeigen lassen.