Windows 7: Arbeitsspeicher leeren – So wird’s gemacht

von

Euer Arbeitsspeicher ist voll und ihr plant nun, ihn zu leeren. Wir erklären euch, wie das geht und verraten euch auch noch einige Tipps, worauf ihr beim Leeren des Windows 7 Arbeitsspeichers achten solltet.

Windows 7: Arbeitsspeicher leeren – So wird’s gemacht

Ist euer Arbeitsspeicher ausgelastet, kann das verschiedene Gründe haben. Sofern ihr allerdings sicher seid, dass es sich nicht um einen Virus, Trojaner, Backdoor oder andere Malware handeln kann, könnt ihr den Arbeitsspeicher mittels eines Script einfach leeren. Wir erklären euch, wie das funktioniert.

Arbeitsspeicher leeren unter Windows 7

Im Task-Manager, den ihr mit (Strg)+(Alt)+(Entf) aufruft, lässt sich unter dem Reiter „Prozesse“ einsehen, wie viel Arbeitsspeicher jeweils die einzelnen Anwendungen und Dienste in Anspruch nehmen.

taskmanager prozesse
Um den Arbeitsspeicher nun zu leeren, geht ihr nun wie folgt vor:

  1. Öffnet den Text-Editor über Start > Programme > Zubehör
  2. Gebt die folgende Zeile ein:
    • FreeMem = Space(32000000*)
  3. Speichert das Dokument unter einem Namen eurer Wahl
  4. Ändert dabei allerdings die Dateiendung von .txt auf .vbs
  5. Als Codierung stellt ihr ANSI ein
  6. Mit einem Doppelklick auf das gespeicherte Dokument, wird das eben erstellte Script ausgeführt und löscht 32 MB des Arbeitsspeichers.

*Ihr solltet darauf achten, dass ihr nicht mehr als die Hälfte eures gesamten Arbeitsspeichers auf diese Weise löscht, da es andernfalls zu einem Systemabsturz kommen kann. Aber keine Bange, falls das doch einmal geschieht: Nach einem Neustart sollte der PC nicht beeinträchtigt sein.

Arbeitsspeicher-Auslastung eingrenzen

Laufende Hintergrundprozesse, auch wenn ihr davon nichts mitbekommt, tragen zur Auslastung des Arbeitsspeichers bei und sollten optimalerweise entfernt werden. Mistet ein wenig aus und optimiert den Systemstart.

Auf diese Weise kann der Computer auch schneller booten. Weitere Tipps findet ihr im Guide Windows schneller starten und das Booten beschleunigen (How-To)

Weitere hilfreiche Themen:

Weitere Themen: Windows 7 Home Premium, Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • So kann Word Wörter zählen

    von Marco Kratzenberg
    So kann Word Wörter zählen

    In Studien- oder Hausarbeiten gibt es nicht selten so Vorgaben wie “Mindestens 1.000 Wörter”. Da ist es doch praktisch, dass man in Word Wörter zählen lassen kann, ohne dafür einen Menüpunkt zu brauchen... mehr

  • FriendScout24: Profil löschen

    von Jan Hoffmann
    FriendScout24: Profil löschen

    Ihr nutzt Friendscout24 nicht mehr und wollt deshalb euer Profil löschen? In dieser Anleitungen zeigen wir euch wie das funktioniert und auf was ihr dabei alles achten müsst. mehr

  • Somoto Toolbar entfernen: Anleitung für Firefox,...

    von Martin Maciej
    Somoto Toolbar entfernen:...

    Habt ihr euch bei einem Download zu schnell durch die Installation geklickt, kann es passieren, dass ihr neben dem eigentlichen Programm zusätzliche Tools untergejubelt bekommt. Hierbei handelt es sich... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz