Alle Artikel in Digitale Produkte

  • Interesse an Apple und Google Pay? Jetzt gibt’s 50 Euro geschenkt!
    Tech

    Interesse an Apple und Google Pay? Jetzt gibt’s 50 Euro geschenkt!

    Bezahldienste fürs Smartphone liegen im Trend. Immer mehr Finanzdienstleister zeigen sich kompatibel zu Apple Pay und Google Pay. Die Angebote für iPhone- und Android-Nutzer werden gerade wieder attraktiver, denn aktuell kann man sich satte 50 Euro sichern. Was muss man dafür tun? Wir verraten euch jetzt, wie ihr an das Geld kommt.

    Sven Kaulfuss19.02.2020, 11:28
  • Apple Pay in Deutschland: Diese Kunden werden sich freuen
    Apple

    Apple Pay in Deutschland: Diese Kunden werden sich freuen

    Gibt’s eigentlich noch Banken ohne Unterstützung für Apple Pay? Und ob, einer dieser Nachzügler soll nun alsbald zum „elitären“ Club hinzustoßen – die Kunden werden sich freuen, müssen derweil aber noch warten.

    Sven Kaulfuss17.02.2020, 15:37
  • Apple Pay und Google Pay: 75 Euro geschenkt - noch 2 Tage
    Tech

    Apple Pay und Google Pay: 75 Euro geschenkt - noch 2 Tage

    Apple Pay und Google Pay werden immer beliebter und immer mehr Banken gesellen sich in die Reihe der Unterstützer ein. Gegenwärtig werden die iPhone- und Smartphone-Bezahldienste noch attraktiver – es warten aktuell 75 Euro nur darauf, „abgeholt“ zu werden. Wir erklären euch, was ihr dafür tun müsst. Doch Beeilung ist angesagt, nur noch 2 Tage läuft die Aktion.

    Sven Kaulfuss12.02.2020, 12:15 8
  • Apple triumphiert: Sparkassen knicken vor iPhone-Hersteller ein
    Apple

    Apple triumphiert: Sparkassen knicken vor iPhone-Hersteller ein

    Über viele Monate hinweg hatten die Sparkassen Apple dafür kritisiert, dass der US-Hersteller die NFC-Schnittstelle am iPhone nicht für Drittanbieter öffnet. Nachdem man nun aber Apple Pay zumindest mit Sparkassen-Kreditkarten nutzen kann, rudert die Bank offenbar gänzlich zurück – und nimmt zwei neue Tech-Giganten ins Visier.

    Holger Eilhard27.01.2020, 08:30 5
  • Apple Pay und Google Pay attraktiv: So bekommst du bis zu 200 Euro
    Tech

    Apple Pay und Google Pay attraktiv: So bekommst du bis zu 200 Euro

    Deutschlands viertgrößte Bank hat doch tatsächlich was zu verschenken. Leser, die sich für Apple Pay und Google Pay interessieren, können jetzt nämlich bis zu 200 Euro „abkassieren“. Wie dies funktioniert? Verraten wir euch gleich.

    Sven Kaulfuss13.01.2020, 15:57
  • Kostenlose Kreditkarte für Apple Pay: Jetzt 20 Euro Startguthaben geschenkt
    Apple

    Kostenlose Kreditkarte für Apple Pay: Jetzt 20 Euro Startguthaben geschenkt

    Kostenlose Kreditkarten, geeignet für den iPhone-Bezahldienst Apple Pay, gibt es mittlerweile einige auf dem deutschen Markt. Meist ist man allerdings gezwungen, sowohl ein Girokonto zu eröffnen und auch versteckte Gebühren in Kauf zu nehmen. Das Angebot einer Hamburger Bank macht damit jetzt Schluss und legt noch zusätzlich ein Startguthaben drauf.

    Sven Kaulfuss08.01.2020, 11:10 2
  • Apple Pay mit „EC-Karte“: Girocard der Sparkasse mit neuem Termin für iPhone-Bezahldienst
    Apple

    Apple Pay mit „EC-Karte“: Girocard der Sparkasse mit neuem Termin für iPhone-Bezahldienst

    Wer Apple Pay nutzen möchte, der benötigt zwangsläufig eine kompatible Kredit- oder Debitkarte seiner Bank – vorausgesetzt das Finanzhaus unterstützt den iPhone-Bezahldienst. Die deutsche Girocard (oftmals noch fälschlicherweise als „EC-Karte“ bezeichnet) ist aber untauglich – dies ändert sich im nächsten Jahr, doch wann genau?

    Sven Kaulfuss16.12.2019, 11:45 20
  • Sparkasse: Hotline und Telefon-Support – so erreicht ihr eure Bank
    Tech

    Sparkasse: Hotline und Telefon-Support – so erreicht ihr eure Bank

    Wenn es Störungen im Online-Banking eurer Sparkasse gibt oder ihr eine Frage zu eurem Konto habt, könnt ihr die Sparkassen-Hotline anrufen. GIGA erklärt euch, wie ihr den Telefon-Support der Sparkasse kontaktiert und welche Möglichkeiten euch sonst noch offenstehen.

    Marco Kratzenberg11.12.2019, 11:41
  • Apple Pay aktivieren und damit bezahlen, so gehts
    Apple

    Apple Pay aktivieren und damit bezahlen, so gehts

    Endlich sind auch Sparkassen und Commerzbank mit an Bord, auch deren Kontoinhaber können nun mit Apple Pay bezahlen. Mittlerweile ist der kontaktlose Zahlungsdienst über viele Banken in Deutschland nutzbar. Doch wie aktiviert man Apple Pay? Was ist notwendig? Und wie läuft der Bezahlvorgang ab? GIGA-Experte Sebastian zahlt seit der Einführung in Deutschland seine Einkäufe meistens mit Apple Pay. Folgend erklärt...

    Sebastian Trepesch10.12.2019, 10:43 1
  • Apple Pay bei Sparkassen und Commerzbank: iPhone-Bezahldienst gestartet
    Apple

    Apple Pay bei Sparkassen und Commerzbank: iPhone-Bezahldienst gestartet

    So kurz vor Jahresende wird’s beim iPhone-Bezahldienst Apple Pay noch mal spannend. Mehrere Banken planen einen „Rundumschlag“ und werden in Kürze einsteigen, allen voran die Sparkassen und die Commerzbank. Doch auch eine Enttäuschung wird’s geben. Update: Apple Pay startet bei Sparkassen und Commerzbank.

    Sven Kaulfuss10.12.2019, 07:17 3
  • Apple Pay bei der Sparkasse: Start des iPhone-Bezahldienstes steht unmittelbar bevor
    Apple

    Apple Pay bei der Sparkasse: Start des iPhone-Bezahldienstes steht unmittelbar bevor

    Der Start von Apple Pay bei den deutschen Sparkassen ist beschlossene Sache, noch dieses Jahr soll es losgehen. Jetzt verrät die Bank schon mal vorab die hauseigenen Voraussetzungen für die Nutzung des iPhone-Bezahldienst. Derweil wird die App aktualisiert und Kunden berichten von ersten Erfolgen bei der Karteneinbindung in Apples Wallet-App.

    Sven Kaulfuss02.12.2019, 12:38 6
  • Apple Pay: Commerzbank bricht das Schweigen
    Apple

    Apple Pay: Commerzbank bricht das Schweigen

    Nachdem erst kürzlich die Sparkassen einige genauere Informationen zum Thema Apple Pay veröffentlicht hatten, folgt nun auch die Commerzbank und lüftet damit den Mantel des Schweigens.

    Holger Eilhard22.11.2019, 17:07
  • Apple Pay mit Amex Platinum: Premium-Kreditkarte attraktiver – letzte Chance
    Apple

    Apple Pay mit Amex Platinum: Premium-Kreditkarte attraktiver – letzte Chance

    Die Kreditkarten von American Express gehörten nicht nur zu den ersten, die kompatibel mit Apple Pay sind, abgesehen von der Unterstützung des iPhone-Bezahldienstes bieten diese noch jede Menge Premiumvorteile. Selten gibt’s sie günstiger, doch an diesem Wochenende ausnahmsweise schon.

    Sven Kaulfuss13.10.2019, 10:58 2
  • Apple Card für Deutschland: Tim Cook weckt Hoffnungen
    Apple

    Apple Card für Deutschland: Tim Cook weckt Hoffnungen

    Apple-CEO Tim Cook hat die vergangene Woche dazu genutzt, um eine kleine Europatour zu machen. Dabei verbrachte er auch einige Tage in Deutschland und sprach bei seinem Besuch in München unter anderem über die Apple Card.

    Holger Eilhard04.10.2019, 07:45 1
  • 5 Gründe, warum DKB-Cash das beste Konto für mobiles Zahlen ist
    TechAnzeige

    5 Gründe, warum DKB-Cash das beste Konto für mobiles Zahlen ist

    Die Zukunft des Bezahlens ist kontaktlos und mobil. Länder wie Schweden machen es bereits vor. Dort könnt ihr mit Bargeld im Alltag fast nichts mehr anfangen. Wann das mobile Zahlen mit Smartphone-basierten Diensten wie Apple Pay und Google Pay auch hierzulande Scheine und Münzen verdrängen wird, ist nur noch eine Frage der Zeit. Wenn ihr jetzt eure Geldbörse digitalisieren wollt ist das dauerhaft kostenlose DKB-Cash...

    Anzeige02.10.2019, 17:14
* Werbung