„Apple TV+“ startete am 1. November 2019 als Erweiterung des Angebotes der „Apple TV App“. Der Dienst ist dabei aber nicht ausschließlich auf Apple-Geräten nutzbar. Mit welchen Geräten ihr die exklusiven Serien und Filme des Streaming-Abos sehen könnt, verraten wir euch hier auf GIGA.

 

Apple

Facts 

Die „Apple TV App“ ist nicht auf allen gängigen Geräten verfügbar, aber „Apple TV+“ kann man trotzdem auch außerhalb des Apple-Kosmos nutzen. So können viele Geräte, auf denen bisher keine eigene App angeboten wird, den Streamingdienst auch über den Browser verwenden. Mit hochwertig produzierten Inhalten und einem vergleichsweise günstigen Abo-Preis, setzt Apple gleich vom Start auf möglichst große Reichweite statt Exklusivität.

Apple TV+ Preview – ab 1. November 2019

Apple TV+: Die unterstützten Geräte

Da Apple den Dienst abseits der App auch über die Webseite tv.apple.com gleich zum Start zugänglich gemacht hat, konnten Nutzer von Anfang an auch ohne aktuelles Apple-Gerät die Inhalte des Streamingdienstes schauen. Folgend findet ihr alle Geräte, die entweder die App anbieten oder das Abspielen via Browser erlauben:

Mobilgeräte

  • iPhone (neueste Version von iOS)
  • iPad (neueste Version von PadOS)
  • Android (über Chrome & Firefox)

Streaming-Geräte

  • Apple TV HD & 4K (neueste Version von tvOS)
  • Apple TV 3. Generation (mit aktuellem Software-Update)
  • Amazons Fire-TV-Geräte
  • Roku
  • Chromecast mit Google TV

Smart-TVs

  • Samsung (Modelle ab 2018)
  • LG (Modelle ab 2018)
  • VIZIO (Modelle ab 2016)
  • Sony (Modelle ab 2018)

Computer & Spielekonsolen

  • Mac (neueste Version von macOS)
  • Windows & Chrome OS (über Firefox & Chrome)
  • Sony PlayStation 4
  • Sony PlayStation 5
  • Microsoft Xbox One (S/X)
  • Microsoft Xbox Series (S/X)

Was euch Apple TV+ unter anderem an Inhalten bietet, erfahrt ihr hier:

Apple TV+: Dank AirPlay auf weiteren Geräten

Wer die Serien und Filme von „Apple TV+“ auf dem Fernseher schauen möchte, aber keinen Apple TV besitzt oder nur ungern jedes Mal den PC oder Laptop anschließen möchte, hat aber noch eine weitere Möglichkeit: AirPlay 2.

Wenn ihr ein iPhone oder iPad besitzt und euer Smart-TV, Streaming-Stick oder die Set-Top-Box AirPlay 2 unterstützt, könnt ihr die Inhalte der „Apple TV App“ so ebenfalls auf den großen Bildschirm bringen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).