Apple TV+: Unterstützte Geräte des Streamingdienstes

Thomas Kolkmann

„Apple TV+“ startet am 1. November 2019 als Erweiterung des Angebotes der „Apple TV App“. Dabei soll der Dienst nicht ausschließlich auf Apple-Geräten nutzbar sein. Mit welchen Geräten ihr die exklusiven Serien und Filme des Streaming-Abos sehen könnt, verraten wir euch hier auf GIGA.

Apple TV+: Unterstützte Geräte des Streamingdienstes
Bildquelle: Apple, Bearbeitung: GIGA.

Bisher ist die „Apple TV App“ nur auf iPhone, iPad, Mac und Apple TV verfügbar. Mit dem Start von „Apple TV+“ soll man aber auch außerhalb des Apple-Kosmos auf den Dienst und somit auch die App zugreifen dürfen. Mit hochwertig produzierten Inhalten und einem vergleichsweise günstigen Abo-Preis, will Apple anscheinend gleich vom Start lieber auf möglichst große Reichweite statt Exklusivität setzen.

Apple TV+ Preview – ab 1. November 2019.

Apple TV+: Die unterstützten Geräte

Sofort

  • iPhone (neueste Version von iOS)
  • iPad (neueste Version von PadOS)
  • Apple TV HD & 4K (neueste Version von tvOS)
  • Apple TV 3. Generation (mit aktuellem Software-Update)
  • Mac (neueste Version von macOS)

Vsl. zum Start von TV+ (ab 1. November 2019)

  • Samsung Smart-TVs
  • Im Browser (Safari, Firefox & Chrome)

Offiziell angekündigt (vlt. nicht direkt zum Start)

  • Amazons Fire-TV-Geräte
  • Smart-TVs von LG, Sony, Vizio
  • Roku

Da Apple den Dienst abseits der App auch über die Webseite tv.apple.com gleich zum Start zugänglich machen möchte, sollten auch Nutzer ohne aktuelles Apple-Gerät die Inhalte des Streamingdienstes schauen können.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Streaming-Dienst Apple TV+: Mit diesen Shows will Apple Netflix schlagen.

Apple TV+: Dank AirPlay auf weiteren Geräten

Wer die Serien und Filme von „Apple TV+“ auf dem Fernseher schauen möchte, aber keinen Apple TV besitzt oder nur ungern jedes Mal den PC oder Laptop anschließen möchte, hat aber noch eine weitere Möglichkeit: AirPlay 2. Wenn ihr ein iPhone oder iPad besitzt und euer Smart-TV, Streaming-Stick oder die Set-Top-Box AirPlay 2 unterstützt, könnt ihr auch so die Inhalte der „Apple TV App“ auf den großen Bildschirm bringen.

Quiz: Was weißt du über Apple?

Wie gut kennst du dich rund um Apple aus? Beweise dich hier im Apple-Quiz: Warum heißt Apple „Apple“? Und welches „One More Thing“ präsentierte Steve Jobs?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streaming 2019 in Deutschland: Was ist illegal? Was ist legal?

    Streamingdienste wie Netflix, Amazon und Sky bieten ein breit gefächertes Angebot an Kinofilmen, beliebten TV-Serien und exklusiven Inhalten, aber sie kosten Geld. Da freut sich so manch einer, wenn er seine Unterhaltung kostenlos im Internet findet. Aber ist das legal und was kann passieren? GIGA klärt auf, was ihr legal streamen könnt und wo euch Gefahr droht.
    Marco Kratzenberg 2
* Werbung