Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Sparen
  3. Kaufberatung
  4. Exklusive Sammleredition: Eines der größten Harry-Potter-Sets von LEGO ist nur was für Fans

Exklusive Sammleredition: Eines der größten Harry-Potter-Sets von LEGO ist nur was für Fans

Die Zaubererbank ist eines der größten LEGO-Sets aus der Harry-Potter-Welt.
Die Zaubererbank ist eines der größten LEGO-Sets aus der Harry-Potter-Welt. (© LEGO)

Ihr wollt ein Stück aus der Welt von „Harry Potter“ zu euch nach Hause holen? Mit diesem umfangreichen Set von LEGO ist das möglich.

Ihr seid wahre „Harry Potter“-Fans und wollt euch ein Stück Zauberwelt nach Hause holen? Auf der offiziellen LEGO-Webseite findet ihr mit der „Gringotts Zauberbank“ (Artikelnummer 76417) ein echtes Sammlerstück. Baut das Set zusammen und lasst sowohl ober- als auch unterirdisch die Welt der Zauberinnen und Zauberer aufleben. In diesem Artikel erfahrt ihr, was euch im Set erwartet und ob sich der Kauf für euch lohnt.

LEGO 76417 Harry Potter Gringotts Zaubererbank – Sammleredition
LEGO 76417 Harry Potter Gringotts Zaubererbank – Sammleredition
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 18.04.2024 03:21 Uhr
Anzeige

Habt ihr eure eigenen Theorien zur „Harry Potter“-Welt? Unsere kino.de Kollegen zeigen euch in ihrem Video die verrücktesten Fan-Theorien:

Harry Potter: 5 total verrückte Fan-Theorien
Harry Potter: 5 total verrückte Fan-Theorien

Das „Gringotts Zauberbank“-Set von LEGO

Sage und schreibe 4.801 Teile enthält die „Gringotts Zauberbank“ von LEGO. Damit ist nicht nur ein langanhaltender Bastelspaß garantiert, sondern nach Abschluss der Bauphase steht euch ein eindrucksvolles ober- und unterirdisches Gebilde mit der Maße 32 x 79 x 25 cm (B x H x T) zur Verfügung. Übereinander gestapelt ragt die Zauberbank 79 cm in die Höhe.

Anzeige

Neben dreizehn Minifiguren, darunter Harry, Ron, Bellatrix Lestrange und mehr, mit denen zahlreiche Abenteuer aus der Filmreihe nachgespielt werden können, ist auch ein furchterregender Drache enthalten. Mit den im Set enthaltenen Teilen baut ihr nicht nur das Foyer der Bank nach, sondern ebenfalls hinabgehende Gleise, die in ein Zwischengeschoss mit Tresor, zu den Verliesen sowie zur Ruhestätte des Drachen führen.

Anzeige

Lohnt sich der Kauf des „Gringotts Zauberbank“-Sets von LEGO?

Ihr seid große Fans der „Harry Potter“-Reihe und bereit, den Preis von 429,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer zu berappen? Dann keine Frage lohnt sich der Kauf der „Gringotts Zauberbank“ mit 4.801 Teilen für euch allemal. Sucht ihr hingegen lediglich nach langanhaltendem LEGO-Bastelspaß mit zahlreichen Teilen? Dann ist dieses oder andere „Harry Potter“-Sets ebenfalls gut für euch geeignet, doch andere Sets im ähnlichen Preissegment bieten mit mehr Teilen eine noch bessere Option. Die Rede ist hier beispielsweise vom „Der Herr der Ringe: Bruchtalׅ“-LEGO-Set (Artikelnummer 10316), das unglaubliche 6.167 Teile bei ähnlichem Preis enthält und mit dem ihr die eindrucksvolle Elbenstadt Bruchtal erbaut.

So oder so, am Ende des Tages halten beide Sets viel Spaß beim Zusammenbauen sowie anschließendem Präsentieren für euch bereit und fordern eure Konstruktionsfähigkeit zur Genüge heraus. Da beide Sets zahlreiche kleine sowie verschluckbare Teile enthalten, eignen sich diese laut Herstellerangaben erst ab einem Alter von 18 Jahren sowie eher für Fans, Sammler und geübter LEGO-Bauer.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige